Radio Sundfunk Abo-Bereich
Schleswig-Holstein Hamburg Sport
Einloggen
Mit AHA Regel durch die Krise

Jutta Hoffmann hat Respekt vor «Rotztröpfchen»

Jutta Hoffmann: «Wir halten uns an die Regeln.». Foto: Jörg Carstensen/dpa
Potsdam / dpa. Die Schauspielerin Jutta Hoffmann sieht im Social Distancing den effektivsten Schutz vor einer Ansteckung vor Corona.

Mit der AHA-Regel durch die Corona-Krise – für die Schauspielerin Jutta Hoffmann ist das eine Selbstverständlichkeit.

Potsdam (dpa) – Die Schauspielerin Jutta Hoffmann sieht im Social Distancing den effektivsten Schutz vor einer Ansteckung vor Corona.

Rotztröpfchen effektive Geschosse

Gerade lese sie «1918 – die Welt im Fieber» von Laura Spinney über die Spanische Grippe, sagte sie der Deutschen Presse-Agentur. Darin sage die Autorin, dass «Rotztröpfchen» ziemlich effektive Geschosse seien. «Wir halten uns an die Regeln, setzen die Maske auf, halten Abstand und waschen uns die Hände», sagte Hoffmann zum Verhalten in Zeiten von Corona.

Keine Feier wegen Corona

Am 3. März wird die bei Halle an der Saale geborene Schauspielerin 80 Jahre alt – aber die Feier fällt wegen Corona aus. Dem Warten auf eine Geburtstagsparty möglicherweise im nächsten Jahr gewinnt die Jubilarin auch etwas Positives ab: «Ich bleibe in meinen Siebzigern.»

Dir gefällt dieser Artikel? – Es steckt viel Arbeit drin!
Wir bieten Ihnen und Euch exklusiven Journalismus. Bei uns stimmt die Qualität der Berichterstattung. Fake-News haben bei uns keine Chance. Wir sind rund um die Uhr im Bereitschaftsdienst. Im Journalismus gelten – wie in so vielen anderen Berufen – Sonn- und Feiertage nicht.
Warum wir das tun? Aus Überzeugung.
Weil wir diesen Anspruch an uns selber haben. Weil wir der Auffassung sind, dass gute journalistische Arbeit das eben verlangt. Weil wir es wichtig finden, Sie, liebe Leserinnen und Leser, zu jeder Zeit – und das meinen wir wörtlich – möglichst schnell und umfassend zu informieren. 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, das ganze Jahr über, auch an Sonn- und Feiertagen. Und weil wir mit Herzblut bei der Sache sind.
Unterstütze uns bei unserer täglichen Arbeit
JETZT UNTERSTÜTZEN
© 2020-2022 sundfunk.de