Radio Sundfunk Abo-Bereich
Schleswig-Holstein Hamburg Sport
Einloggen

Jatta und Suhonen im individuellen Training

Die HSV-Spieler stehen auf dem Platz. Marcus Brandt/dpa
Hamburg (dpa/lno). Fußball-Profi Bakery Jatta vom Zweitligisten Hamburger SV trainiert nach seinem im Mai erlittenen Muskelbündelriss weiter nur individuell.

Fußball-Profi Bakery Jatta vom Zweitligisten Hamburger SV trainiert nach seinem im Mai erlittenen Muskelbündelriss weiter nur individuell. Am Mittwoch arbeitete der 24 Jahre alte Flügelspieler mit Reha-Trainer Sebastian Capel an seinem Passspiel. Auf sein Comeback in der Mannschaft muss Jatta noch warten. Mittelfeldspieler Anssi Suhonen trainierte nach seinem Wadenbeinbruch ebenfalls individuell. Defensivakteur Elijah Krahn steht nach auskuriertem Syndesmosebandriss wieder im Teamtraining.

Weitere Informationen
Dir gefällt dieser Artikel? – Es steckt viel Arbeit drin!
Wir bieten Ihnen und Euch exklusiven Journalismus. Bei uns stimmt die Qualität der Berichterstattung. Fake-News haben bei uns keine Chance. Wir sind rund um die Uhr im Bereitschaftsdienst. Im Journalismus gelten – wie in so vielen anderen Berufen – Sonn- und Feiertage nicht.
Warum wir das tun? Aus Überzeugung.
Weil wir diesen Anspruch an uns selber haben. Weil wir der Auffassung sind, dass gute journalistische Arbeit das eben verlangt. Weil wir es wichtig finden, Sie, liebe Leserinnen und Leser, zu jeder Zeit – und das meinen wir wörtlich – möglichst schnell und umfassend zu informieren. 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, das ganze Jahr über, auch an Sonn- und Feiertagen. Und weil wir mit Herzblut bei der Sache sind.
Unterstütze uns bei unserer täglichen Arbeit
JETZT UNTERSTÜTZEN
© 2020-2022 sundfunk.de