-2.8 C
Fehmarn
Sonntag, Januar 17, 2021
- Anzeige -
Start Im Norden Hamburg Lagerhallenbrand in Hamburg : Löscharbeiten dauern weiter an

Lagerhallenbrand in Hamburg : Löscharbeiten dauern weiter an

- Anzeige -

Hamburg (dpa/lno) – Auch mehr als 24 Stunden nach dem Ausbruch eines Feuers in einer Lagerhalle für Verpackungsmaterial auf der Veddel dauern die Löscharbeiten noch immer an. Auch am Donnerstagmorgen war zunächst kein Ende in Sicht, wie ein Feuerwehrsprecher sagte. «Die Nachlöscharbeiten in Hamburg Wilhelmsburg wurden unter dem stetigen Austausch der Einsatzkräfte die ganze Nacht über fortgeführt», twitterte sie am Donnerstag zudem. Insgesamt seien 90 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr, der Berufsfeuerwehr sowie des Technischen Hilfswerks vor Ort. Bereits am Mittwoch hatten bis zu 150 Feuerwehrleute stundenlang gegen die Flammen gekämpft.

Stadtteile von Rauchentwicklung betroffen

Die Behörden hatte die Bevölkerung wegen des Brandes vor der starken Rauchentwicklung gewarnt. Anwohner sollen ihre Fenster und Türen geschlossen halten. Auch am Donnerstagmorgen seien die südlichen Stadtteile Hamburgs weiterhin von der Rauchentwicklung betroffen. Die Lagerhalle ist rund 60 mal 40 Meter groß. Die Polizei konnte zunächst keine Angaben zur Brandursache machen.

Einsatz durch Wetter erschwert

- Anzeige -

Der Einsatz der Feuerwehr wurde durch Starkwind, Schnee und Graupel teils erheblich erschwert. Innensenator Andy Grote (SPD) hatte den Einsatzkräften am Mittwochabend für deren «nervenzehrenden und kraftraubenden Einsatz». «Die Anstrengung lässt sich nur erahnen», twitterte Grote.

- Anzeige -

Ähnliche Artikel