Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

Eine Person stirbt nach Unfall in Nusse

Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme. Stefan Puchner/dpa/Archivbild
Nusse (dpa/lno). Bei einem schweren Verkehrsunfall in Nusse (Landkreis Herzogtum Lauenburg) ist am Freitag eine Person ums Leben gekommen.

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Nusse (Landkreis Herzogtum Lauenburg) ist am Freitag eine Person ums Leben gekommen. Die Koberger Straße sei gesperrt, hieß es in einem Tweet der Integrierten Regionalleitstelle Süd. Der Bereich solle umfahren werden. Feuerwehr und Rettungsdienst seien im Einsatz. Eine Sprecherin der Polizei sagte, ein Mensch sei nach dem Unfall gestorben. Weitere Informationen wurden zunächst nicht bekannt.

Weitere Informationen
© 2020-2021 sundfunk.de