Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

Mehrere Unfälle nach Hagelschauer

Blaulicht und der LED-Schriftzug «Unfall» auf dem Dach eines Polizeistreifenwagens. Stefan Puchner/dpa/Symbolbild
Tarp (dpa/lno). Ein Hagelschauer hat am Sonntagmittag mehrere Verkehrsunfälle auf der A7 zwischen Schuby und Tarp (Kreis Schleswig-Flensburg) ausgelöst.

Ein Hagelschauer hat am Sonntagmittag mehrere Verkehrsunfälle auf der A7 zwischen Schuby und Tarp (Kreis Schleswig-Flensburg) ausgelöst. Wie die Polizei mitteilte, gab es drei Unfälle in beiden Fahrtrichtungen, an denen insgesamt sieben Fahrzeuge beteiligt waren. Bei einem Unfall auf der Fahrbahn Richtung Süden wurden sechs Personen leicht verletzt, bei den anderen beiden Unfällen in der Gegenrichtung kam niemand zu Schaden.

Zeitgleich ereigneten sich auf der parallel zur A7 verlaufenden Landstraße 317 bei Sieverstedt (ebenfalls Kreis Schleswig-Flensburg)weitere Unfälle. Hier kam ein Auto von der Fahrbahn ab und ein Motorradfahrer stürzte. Zwei Menschen wurden dabei leicht verletzt.

© 2020-2021 sundfunk.de