Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

Rendsburger Kanaltunnel nach Sanierung wieder frei

Die Notbeleuchtung im Kanaltunnel ist eingeschaltet. Carsten Rehder/dpa
Rendsburg (dpa/lno). Der Rendsburger Kanaltunnel ist nach langer Sanierung am Samstag wieder vollständig für den Verkehr freigegeben worden.

Der Rendsburger Kanaltunnel ist nach langer Sanierung am Samstag wieder vollständig für den Verkehr freigegeben worden. In den beiden Tunnelröhren unter dem Nord-Ostsee-Kanal stehen nun wieder jeweils zwei Fahrstreifen zur Verfügung, wie die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes mitteilte. Der Tunnel hat unter anderem einen Korrosionsschutz und neue Sicherheitseinrichtungen erhalten, darunter eine neue Lüftersteuerung. Restarbeiten vor allem außerhalb des Tunnels sollen bis zur Jahresmitte abgeschlossen werden. Die Sanierung kostete rund 90 Millionen Euro. Mehrere Zehntausend Autos fahren nach Angaben der Behörde täglich durch den Tunnel.

Weitere Informationen
© 2020-2021 sundfunk.de