1.8 C
Fehmarn
Samstag, Januar 23, 2021
- Anzeige -
Start Lokal Eutin Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht in Eutin

Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht in Eutin

- Anzeige -

Am Samstagmittag kam es zu einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz „Am Stadtgraben“ in Eutin. Der Unfallverursacher flüchtete danach vom Unfallort.Die Polizei sucht nun Zeugen.

Am Samstagmittag gegen 12:30 Uhr rief eine 52-jährige Ostholstein die Polizei, da ihr schwarzer Pkw, ein Hyundai, durch einen Verkehrsunfall beschädigt wurde. Sie parkte mit ihrem Fahrzeug auf dem Parkplatz „Am Stadtgraben“. Die Frau gab gegenüber der Polizei an, dass sie ihr Auto gegen 11:45 Uhr auf dem Parkplatz abgestellt hat und gegen 12:30 Uhr wieder vor Ort war. Bei ihrer Rückkehr stellte sie sofort den Unfallschaden am Auto fest.

- Anzeige -

Die Frau konnte der Polizei noch mitteilen, dass sich neben ihrem Fahrzeug ein kleiner weißer Pkw befand, als sie einparkte. Durch den Unfall, die gesamte linke Fahrzeugseite ist schwer beschädigt, entstand ein Sachschaden von zirka 3000€.

Die Polizei in Eutin ermittelt nun wegen einer Verkehrsunfallflucht. Sie bittet außerdem Zeugen, sich unter der 04521-8010  oder per E-Mail Eutin.PR@polizei.landsh.de zu melden.

- Anzeige -

Ähnliche Artikel