Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

Abgabe von Elektroschrott im Juni auf Fehmarn möglich

Der Insel-Bauhof in Burg auf Fehmarn. / Foto: hhw
In diesem Beitrag: Abgabe am Samstag, 12.06.2021 möglich Weitere Termine könnten folgen
Fehmarn. Am Wochenende kann auf Fehmarn Elektroschrott abgegeben werden. Bürgermeister Weber appelliert an die Bürger*innen.

„Nachdem die Stadt Fehmarn die Annahme von Elektro-Schott aufgrund der Änderung der gesetzlichen Vorgaben zum 31.12.2020 einstellen musste, haben sich der Zweckverband Ostholstein und die Stadt Fehmarn gemeinsam zu einem Pilotprojekt durchgerungen“, heißt es in einer Pressemitteilung seitens der Verwaltung auf Fehmarn.

Abgabe am Samstag, 12.06.2021 möglich

Um die langen Wegstrecken zum Recyclinghof Nord des ZVO in Neuratjensdorf zu vermeiden, soll probehalber eine Elektroschrott-Sammlung auf dem Betriebsgelände des Insel-Bauhofes Fehmarn, Freesenkamp 1 im OT Burg auf Fehmarn, stattfinden.

Am ersten Entsorgungstermin Samstag, 12.06.2021, 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr können Monitore und Elektro-Kleingeräte bis zu einer Größe von 50 cm kostenfrei abgegeben werden.

Weitere Termine könnten folgen

„Weitere Termine stehen noch aus und sind abhängig von der Frequentierung dieses Entsorgungstermines. Wir bitten daher von diesem Entsorgungsangebot Gebrauch zu machen“, appelliert Bürgermeister Jörg Weber in einem Schreiben.

© 2020-2021 sundfunk.de