Radio Sundfunk Abo-Bereich
Schleswig-Holstein Hamburg Sport
Einloggen
Open Air Konzert in Burgtiefe auf Fehmarn

Die Band „Aurel“ spielt „sonnige Rocksongs“

Die Band "Aurel" spielt am 7. August auf Fehmarn. / Foto: "Aurel" / TSF
Fehmarn. Die fünf professionellen Musiker mit jahrelanger Erfahrung stehen für Spielfreude, Herzblut und Leidenschaft.

Am kommenden Sonntag, dem 7. August 2022, spielt die Band „Aurel“ ab 19.30 Uhr auf der Spielwiese am Südstrand in Burgtiefe „sonnige Rocksongs“. Hierzu lädt der Tourismus-Service Fehmarn ein.

Streifzeug durch sechzig Jahre Rockgeschichte

Die Band „Aurel“ präsentiert einen Streifzeug durch sechzig Jahre Rockgeschichte. Dazu gibt‘s eigene Songs und die neue Single „Seemann (Deine Heimat ist das Meer)“. Die Musiker von „Aurel“, das sind: Am Saxophon Martin Büchner, Julien Kravetz an den Drums, Tim Black am Bass und Jens Lühmann an den Keyboards und Vocals.

Professionelle Musiker mit viel Erfahrung

Die fünf professionellen Musiker mit jahrelanger Erfahrung sowohl im Studio als auch auf diversen Bühnen stehen für Spielfreude, Herzblut und Leidenschaft. Sie stehen für 100 % instrumentalen und vokalen Einsatz. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Mit Würstchen vom Grill und kühlen Getränken ist das Team der „Burg-Klause“ ab 18 Uhr am Südstrand im Einsatz.

Dir gefällt dieser Artikel? – Es steckt viel Arbeit drin!
Wir bieten Ihnen und Euch exklusiven Journalismus. Bei uns stimmt die Qualität der Berichterstattung. Fake-News haben bei uns keine Chance. Wir sind rund um die Uhr im Bereitschaftsdienst. Im Journalismus gelten – wie in so vielen anderen Berufen – Sonn- und Feiertage nicht.
Warum wir das tun? Aus Überzeugung.
Weil wir diesen Anspruch an uns selber haben. Weil wir der Auffassung sind, dass gute journalistische Arbeit das eben verlangt. Weil wir es wichtig finden, Sie, liebe Leserinnen und Leser, zu jeder Zeit – und das meinen wir wörtlich – möglichst schnell und umfassend zu informieren. 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, das ganze Jahr über, auch an Sonn- und Feiertagen. Und weil wir mit Herzblut bei der Sache sind.
Unterstütze uns bei unserer täglichen Arbeit
JETZT UNTERSTÜTZEN
© 2020-2022 sundfunk.de