9.7 C
Fehmarn
Dienstag, Oktober 20, 2020
More

    Fehmaranerin kämpft ab Montag in der „Küchenschlacht“

    - Werbung -

    Renate Kaminski (74) aus Puttgarden hat sich getraut und tritt in der ZDF-Kochshow „Die Küchenschlacht“ an. Unter den strengen Augen von Starköchen wie Alfons Schuhbeck oder Johann Lafer treten die Kandidaten eine Woche lang gegeneinander an. Die Folgen sind vor wenigen Wochen in den Hamburger Studios „Phoenixhof“ aufgezeichnet worden.

    Ab kommenden Montag (19.10.2020) wird bis Freitag täglich eine Folge dieser Staffel ausgestrahlt. Die Folge am Montag beginnt um 14:15 Uhr. Je Sendewoche treten sechs Hobbyköche in einem Ausscheidungswettkampf gegeneinander an.

    Am Montag geht es für Renate Kaminski in der„Küchenschlacht“ mit ihrem Lieblingsgericht los

    Montags kochen die Kandidaten ihr Lieblingsgericht, dienstags eine Vorspeise, mittwochs eine Hauptspeise, am Donnerstag im Vorfinale Haupt- und Nachspeise und am Freitag zwei Gerichte nach Rezept des jeweils moderierenden Promikochs. Am Ende jeder Sendung entscheidet ein weiterer TV-Koch nach einer Verkostung, welcher der Kandidaten ausscheiden muss. Die verbliebenen Teilnehmer treten in der am nächsten Tag folgenden Sendung erneut gegeneinander an.

    „Ich darf nichts verraten“ – Ausgang der „Küchenschlacht“ streng geheim

    - Werbung -

    Was sie gekocht hat und wie weit sie gekommen ist, darf Renate Kaminski, ehemalige Mitarbeiterin der Stadt Fehmarn und leidenschaftliche Hobbyköchin, nicht verraten. Da ist das ZDF streng. Aber sie sagt: „Das Kochen unter Zeit- und Erwartungsdruck und dann auch noch unter den Augen von Promiköchen ist schon stressig. Aber es hat mir sehr, sehr viel Spaß gemacht und war ein tolles Erlebnis.“

    Nicht die erste Kochshow, an der Renate Kaminski teilnimmt

    Renate Kaminski hat bereits Kochshow-Erfahrung. Sie kochte im November 2018 bereits in der Fehmarn-Ausgabe von „Das perfekte Dinner“ auf Vox mit. Dort belegte sie seinerzeit den zweiten Platz.

    Hohes Preisgeld winkt in der „ChampionsWeek“

    Bleibt Renate Kaminski bis Freitag dabei und schafft dann womöglich den Sieg, dann würde sie sich sogar für die „ChampionsWeek“ der Küchenschlacht qualifizieren und hätte die Chance, dort 25.000 Euro Preisgeld zu gewinnen.

    Folgen auch in der Mediathek zu sehen

    Wer am Mittag keine Zeit hat, kann die spannenden Duelle auch online ansehen. In der Mediathek des ZDF sind die Folgen abrufbar.

    - Werbung -

    Häufig gelesen

    Folge uns!

    2,399FansGefällt mir
    44NachfolgerFolgen
    - Werbung -

    Newsfeed

    Drachenfest auf Fehmarn sorgt für Staunen bei Groß und Klein

    0
    Das Fazit zum Drachenfest auf Fehmarn fällt bei Veranstalter Sebastian Rupsch positiv aus. „Es war ein tolles und sehr erfolgreiches Wochenende“ zieht...

    Fehmaranerin kämpft ab Montag in der „Küchenschlacht“

    0
    Renate Kaminski (74) aus Puttgarden hat sich getraut und tritt in der ZDF-Kochshow „Die Küchenschlacht“ an. Unter den strengen Augen von Starköchen...

    Kreissportverband Ostholstein schreitet integrativ voran

    0
    1.Lehrgang „Interkulturelle Öffnung im Sport“ ein voller Erfolg „Es gab einen regen und fruchtbaren Austausch mit vielen guten Ideen“,...

    Corona-Fälle in Hotel in Timmendorfer Strand

    0
    Eutin. Bei der Belegschaft eines Hotels in Timmendorfer Strand sind mehrere Mitarbeiter aus unterschiedlichen und voneinander unabhängigen Tätigkeitsbereichen positiv auf das Corona-Virus getestet...

    Lokal einkaufen in Burg auf Fehmarn

    0
    Stärkung der Innenstadt als wichtiger Faktor Das Jahr 2020 hat den Einzelhandel nicht nur auf Fehmarn und in ganz...