Radio Sundfunk Abo-Bereich
Schleswig-Holstein Hamburg Sport
Einloggen
50 Wagen beim Eriba Touring Treffen 2022 Fehmarn

„You never camp alone“

Organisator RĂŒdiger und Marion hatten viel Spaß beim Eriba Touring Treffen 2022. / FOTO: HILKE HAHN-WOLFF
Fehmarn. „You never camp alone - organisiert abhĂ€ngen und Freunde & Gleichgesinnte treffen“ - lautete das Motto an diesem Wochenende.

„You never camp alone – organisiert abhĂ€ngen und Freunde & Gleichgesinnte treffen“ – lautete das Motto an diesem Wochenende. „Wir treffen uns zum dritten Mal auf der Insel“, erzĂ€hlt Organisator RĂŒdiger. Zum großen Eriba Touring Treffen 2022 Fehmarn waren an diesem Wochenende (16. bis 19. Juni 2022) zahlreiche Individualisten mit ihren „Kult Eriba Touring Caravans“ angereist. Ihr Ziel: Das „Insel-Camp Fehmarn“ in Meeschendorf.

"Alle verstehen sich mega und haben Spaß“, zeigt RĂŒdiger (liegend) sich begeistert vom Erfolg des Eriba Touring Treffens 2022 Fehmarn. / FOTO: HILKE HAHN-WOLFF

„Wir treffen uns zum dritten Mal auf der Insel“

„Es ist ein Treffen mit super Eriba-Individualist/innen, die eigentlich total verrĂŒckt sind – und aus ganz Deutschland kommen“, gewĂ€hrt RĂŒdiger Einblick. „Zum Teil haben sie sich extra fĂŒr dieses Treffen einen Touring gekauft: Weil sie dabei sein wollen. FĂŒnfzig Wagen, ungefĂ€hr hundert Erwachsene, ein paar Kinder und Hunde sind angereist.“ Plastik-Flamingos am Vorzelt und das Basteln einer Wimpelkette durften dabei nicht fehlen.

Mit VW-KĂ€fer und Eriba Puck ist Norbert zum Treffen angereist. / FOTO: HILKE HAHN-WOLFF

Mit dem Plastik-Flamingo am Vorzelt

„Wir haben noch einen VW-Bulli in der gleichen Farbe. Wenn die beiden Fahrzeuge nebeneinander stehen, harmoniert das schon sehr schön“, verrĂ€t Norbert, der mit seinem Sohn zum Eriba Touring Treffen angereist ist und selbst begeistert an seinen Fahrzeugen herumschraubt. Mit dem Wohnwagen „Puck“, den er gerade noch rechtzeitig zum Treffen gekauft hat, ist das jetzt die Jungfernfahrt in seinem Besitz, verrĂ€t er.

„Eriba ist halt ein Kultfahrzeug“

"Egal, ob du einen alten oder neuen Eriba hast, die sind alle Kult", meint Organisator RĂŒdiger. / FOTO: HILKE HAHN-WOLFF

Als gebĂŒrtiger Schleswig-Holsteiner, der jetzt in der NĂ€he von Wiesbaden lebt, freut sich RĂŒdiger immer um so mehr, wenn er wieder ins nördlichste Bundesland „und besonders nach Fehmarn“ kommt. „Eriba ist halt ein Kultfahrzeug, wie ein VW-KĂ€fer oder VW-Bus“. Es gibt ihn seit 1958“, erzĂ€hlt er: „Und es ist egal, ob du einen alten oder neuen Eriba hast, die sind alle Kult. Alle Teilnehmer/innen sind herzlich willkommen und verstehen sich mega, alle haben Spaß“, zeigt er sich begeistert vom Erfolg des Eriba Touring Treffens 2022 Fehmarn.

Dir gefĂ€llt dieser Artikel? – Es steckt viel Arbeit drin!
Wir bieten Ihnen und Euch exklusiven Journalismus. Bei uns stimmt die QualitĂ€t der Berichterstattung. Fake-News haben bei uns keine Chance. Wir sind rund um die Uhr im Bereitschaftsdienst. Im Journalismus gelten – wie in so vielen anderen Berufen – Sonn- und Feiertage nicht.
Warum wir das tun? Aus Überzeugung.
Weil wir diesen Anspruch an uns selber haben. Weil wir der Auffassung sind, dass gute journalistische Arbeit das eben verlangt. Weil wir es wichtig finden, Sie, liebe Leserinnen und Leser, zu jeder Zeit – und das meinen wir wörtlich – möglichst schnell und umfassend zu informieren. 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, das ganze Jahr ĂŒber, auch an Sonn- und Feiertagen. Und weil wir mit Herzblut bei der Sache sind.
UnterstĂŒtze uns bei unserer tĂ€glichen Arbeit
JETZT UNTERSTÜTZEN
© 2020-2022 sundfunk.de