Radio Sundfunk Abo-Bereich
Fehmarn Heiligenhafen
Einloggen
Oktoberfest in Großenbrode

„Aufi geht’s: Feiern wie die Bayern“

"Feiern wie die Bayern" heißt es beim Oktoberfest, zum dem der Großenbrode Tourismus Service (GTS) am kommenden Wochenende einlädt. / Foto: GTS
Großenbrode. "Feiern wie die Bayern" heißt es beim Oktoberfest, zum dem der Großenbrode Tourismus Service (GTS) am kommenden Wochenende einlädt.

„Feiern wie die Bayern“ heißt es beim Oktoberfest, zum dem der Großenbrode Tourismus Service (GTS) vom kommenden Freitag, dem 14. Oktober, bis Sonntag, 16. Oktober 2022, einlädt. Im MeerHuus in Großenbrode soll unter dem Motto „Aufi geht’s, o’zapft is!“ für Partystimmung gesorgt werden. „Stärken können sich „Manns- und Weibsleut‘ bei frisch gezapfter Maß, reschen Brezn und allem, was man sich sonst noch so unter einem bayerischen Fest vorstellen kann“, teilt der GTS mit.

Fass-Anstich am Freitagabend

Partystimmung ist angesagt. / Foto: GTS

Der traditionelle Fass-Anstich ist für Freitagabend gegen 19.30 Uhr durch Bürgermeister Jens Reise und Wiesenwirt Hans-Heinrich Schröder geplant. Ab 18 Uhr startet das Programm bereits mit „DJ Crazy Ardo“, und ab 22 Uhr will Helene Fischer-Double „Barbara“ den Oktoberfest-Buam und Madln so richtig einheizen.

Live-Musik und Partystimmung

Die „Original HOHNer Dorfmusikanten“ wollen am Samstag ab 18 Uhr bis tief in die Nacht das MeerHuus rocken. „Mit Partymusik sowie speziellen Einlagen wird das Großenbroder Oktoberfest zu einem unvergesslichen Erlebnis für junge und jung gebliebene Gäste“, verspricht der Großenbrode Tourismus Service.

Mit dabei: Die "Original HOHNer Dorfmusikanten". / Foto: GTS

Frühschoppen mit den Wacken Firefighters

Der Feuerwehrmusikzug Wacken, auch bekannt unter dem Namen „Wacken Firefighters“, spielt traditionell als Auftaktband zum jährlich stattfindenden größten Metalfestival der Welt, dem Wacken Open Air. „Zum Frühschoppen am Sonntag ab11 Uhr bringt der Feuerwehrmusikzug das MeerHuus bestimmt wieder zum Kochen. Ein würdiger Abschluss des Oktoberfestes unter der kulinarischen Leitung des Wiesenwirts Hans-Heinrich Schröder, der auch Tischreservierungen für das Oktoberfest unter der Rufnummer 01 72 – 44 567 12 entgegennimmt“, so der GTS.

Dir gefällt dieser Artikel? – Es steckt viel Arbeit drin!
Wir bieten Ihnen und Euch exklusiven Journalismus. Bei uns stimmt die Qualität der Berichterstattung. Fake-News haben bei uns keine Chance. Wir sind rund um die Uhr im Bereitschaftsdienst. Im Journalismus gelten – wie in so vielen anderen Berufen – Sonn- und Feiertage nicht.
Warum wir das tun? Aus Überzeugung.
Weil wir diesen Anspruch an uns selber haben. Weil wir der Auffassung sind, dass gute journalistische Arbeit das eben verlangt. Weil wir es wichtig finden, Sie, liebe Leserinnen und Leser, zu jeder Zeit – und das meinen wir wörtlich – möglichst schnell und umfassend zu informieren. 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, das ganze Jahr über, auch an Sonn- und Feiertagen. Und weil wir mit Herzblut bei der Sache sind.
Unterstütze uns bei unserer täglichen Arbeit
JETZT UNTERSTÜTZEN
© 2020-2023 sundfunk.de