6.9 C
Fehmarn
Montag, März 30, 2020
- Anzeige -
Start Lokal Klarheit: Diese Geschäfte und Einrichtungen dürfen weiter geöffnet bleiben.

Klarheit: Diese Geschäfte und Einrichtungen dürfen weiter geöffnet bleiben.

Autor

Datum

Das Land schafft Klarheit bei den Regelungen zur Corona-Krise. Diese Geschäfte und Einrichtungen dürfen weiter geöffnet bleiben.

Bei der folgenden Auflistung ist berücksichtigt, dass Dienstleister, Handwerker und Werkstätten generell weiter ihrer Tätigkeit nachgehen können. Das gilt auch für Tätigkeiten der Gesundheits- und Heilberufe mit enger persönlicher Nähe zum Patienten, sofern sie medizinisch akut geboten sind.

In der nachfolgenden Auflistung wird auf weitere bekannt gewordene Zweifelsfälle eingegangen.   

Diese Geschäfte dürfen geöffnet bleiben:

Abhol- und Lieferdienste einschließlich solche des Online-Handels
Apotheken
Augenoptiker
Außer-Haus-Verkauf von Gaststätten nach telefonischer oder elektronischer Bestellung
Bei Autobahnraststätten und Autohöfen ist eine telefonische oder elektronische Vorbestellung nicht erforderlich, ein Außerhausverkauf unter Einhaltung der Abstandsregeln und mit Verweis auf die Hygienestandards bleibt zulässig.
Autovermietung, Car-Sharing
Bäckereien
Banken und Sparkassen
Baumärkte
Baustoffhandel
Beherbergungsbetriebe, Ferienwohnungen, sofern sie nicht für touristische Zwecke genutzt werden.
Bestatter
Brennstoffhandel
Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereiniger
Drogerien
Ersatzteilverkauf in Werkstätten, Autoteile- und Zubehörverkauf
Fahrradwerkstätten
Fahrschulen für Lkw
Freie Berufe
Medizinische Fußpflege (stationär und mobil)
Gärtnereien
Gartenbaubedarf
Getränkemärkte
Großhandel
Hofläden
Hörgeräteakustiker
Kfz-Werkstätten
Kioske
Landhandel mit Dünger, Pflanzenschutz, Saatgut, landwirtschaftlichen Maschinen, Ersatzteilen usw.
Landmaschinenreparatur, Landmaschinenersatzteile
Lebensmitteleinzelhandel
Metzgereien
Mischbetriebe des Handwerks, die daneben auch verkaufen
Personal Trainer, Ernährungsberater und ähnliche Dienstleister in Einzelberatung
Poststellen, Postagenturen und Paketstationen
Raiffeisenmärkte
Reisebüros, wenn kein direkter Kundenkontakt besteht
Sanitätshäuser
Schädlingsbekämpfer
Schornsteinfegerbetriebe
Schuh- und Schlüsselreparatur
Servicestellen von Telekommunikationsunternehmen
Spezialisierte Baustoffhändler für Farben, Bodenflächen usw.
Spezialisierter Lebensmitteleinzelhandel (z.B. Süßwaren, Tee, Kaffee, Wein, Spirituosen)
Stördienste aller Art, insbesondere Schlüsseldienste
Tankstellen
Textilreinigung
Tierbedarf
Verkauf von Jägereibedarf
Verkehrsdienstleistungen aller Art einschließlich Taxi
Warenlieferung und Montage
Waschsalons
Wochenmärkte
Zeitungs- und Zeitschriftenverkauf

Ein Gesundheitshandwerk nach § 4 Absatz 2 der Verordnung üben aus:

Augenoptiker
Hörakustiker
Orthopädieschuhmacher
Orthopädietechniker
Zahntechniker

Einen Gesundheitsberuf nach § 4 Absatz 2 der Verordnung üben aus:

Alle Berufe nach dem Heilberufekammergesetz.
Altenpflegerin / Altenpfleger
Diätassistentin / Diätassistent,
Ergotherapeutin / Ergotherapeut
Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin / Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
  Gesundheits- und Krankenpflegerin / Gesundheits- und Krankenpfleger,
Hebamme / Entbindungspfleger
Logopädin / Logopäde
Masseurin und medizinische Bademeisterin / Masseur und medizinischer Bademeister
Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin / Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent
Medizinisch-technische Radiologieassistentin / Medizinisch-technischer Radiologieassistent,
  Medizinisch-technische Assistentin für Funktionsdiagnostik / Medizinisch-technischer Assistent für Funktionsdiagnostik
Orthoptistin / Orthoptist
Pharmazeutisch-technische Assistentin / Pharmazeutisch-technischer Assistent
Physiotherapeutin / Physiotherapeut
Physician Assistant
Podologin / Podologe
Notfallsanitäterin / Notfallsanitäter (früher: Rettungsassistentin / Rettungsassistent)
Heilpraktiker/in, (beschränkt auf Psychotherapie oder Physiotherapie)

Für Sie kostenlos. Für uns nicht umsonst.

Hinter jedem Artikel steckt journalistischer und technischer Aufwand. Wir wollen, dass alle Leser*innen den selben Zugang zu allen Informationen erhalten. Deswegen verzichten wir auf kostenpflichtige Inhalte und Bezahlschranken. Wir bitten Sie jedoch um freiwillige Unterstützung. Wenn Ihnen die Artikel gefallen, dann würden wir uns freuen, wenn Sie einen Beitrag dafür leisten.
Wir brauchen Ihre finanzielle Unterstützung! Weil wir von großen Medienkonzernen unabhängig bleiben wollen.

Warum bezahlen?

Die mit * oder -Anzeige- gekennzeichneten Links zu Produkten sind Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links einkaufen, unterstützen Sie damit meine Arbeit. Das heißt, ich erhalte eine kleine Provision für den Kauf, den Sie getätigt haben. Für Sie fallen dadurch keine zusätzlichen Kosten an.

Aktuelle Beiträge