Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

PKW Brand auf dem Campingplatz in Sütel

Der Wagen steht zwischen den Camping- und Wohneinheiten. / Foto: FF Neukirchen
Sütel. Ein PKW auf einem Campingplatz geriet zwischen Zelten und Wohnwagen in Brand.

Am 31.03.2021 wurden die Feuerwehren aus Neukirchen, Heringsdorf und Heiligenhafen um 07:02 Uhr zu einem PKW Brand auf den Campingplatz Wiese- Dohse alarmiert.

Einsatzleiter und Gemeindewehrführer Neukirchen Florian Newe traf als erste Einsatzkraft am Einsatzort ein. „Ein PKW stand, auf einem Weg zwischen Wohnwagen und einem Gebäude aus Holz, in Vollbrand“, schildert er die Situation vor Ort. Durch ein zügiges eingreifen der rund 20 Einsatzkräfte konnte ein übergreifen auf die Wohnwagen verhindert werden.

Der Wagen wurde durch die Feuerwehr zügig gelöscht, auch Schaum als Löschmittel wurde eingesetzt. / Foto: FF Neukirchen

Warum der PKW auf dem Campingplatz Feuer fing, ist nicht bekannt. Neben der Feuerwehr waren die Polizei und der Rettungsdienst im Einsatz. Nach circa einer Stunde war das Feuer gelöscht, es wurde niemand verletzt.

© 2020-2021 sundfunk.de