Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

Wahlplakate beschmiert: Polizei nimmt Ermittlungen auf

Viele Wahlplakate mehrere Kandidaten wurden in der Nacht zum Donnerstag beschmiert. / FOTO: DENNIS ANGENENDT
In diesem Beitrag: Beleidigung und Sachbeschädigung Zeugen des Geschehens gesucht
Fehmarn. Wie die OH Presse bereits gestern berichtete, wurden in der Nacht zu Donnerstag die Wahlplakate der Bürgermeisterkandidaten auf Fehmarn beschmiert.

Über 20 Plakate wurden inselweit beschädigt, heruntergerissen oder beschrieben.

Beleidigung und Sachbeschädigung

Die Polizei hat nun die Ermittlungen wegen des Verdachts der Beleidigung und Sachbeschädigung aufgenommen. Auch das Staatsschutzkommissariat der Bezirkskriminalinspektion Lübeck ist involviert.

Zeugen des Geschehens gesucht

Zur schnellen Aufklärung werden Zeugen gesucht, die Donnerstagnacht Beobachtungen gemacht haben oder Angaben zu dem oder den Tätern machen können. Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten der Kriminalpolizei in Lübeck unter der zentralen Rufnummer 0451-131 0 entgegen.

© 2020-2021 sundfunk.de