Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

15. Dezember 2020: Weihnachtsbaum als Do-It-Yourself-Kreation

Adventskalender 2020 der Klimaleitstelle Elke Kruse Plastikfreie Geschenke mit Langzeitwirkung 12.12.2020 / FOTO: Hansestadt Lübeck
In diesem Beitrag: „Do-it-yourself“-Kreationen werden immer beliebter
Lübeck. Adventskalender der Klimaleitstelle: Tipps für „Grüne Weihnachten“

Für viele gehört der festlich geschmückte Weihnachtsbaum ganz traditionell zum Fest dazu. Doch am 6. Januar ist der Zauber verflogen und der abgeschmückte Baum fliegt auf dem Müll. Das ist alles andere als nachhaltig. Wer weder einen Baum im Topf kaufen noch mieten möchte steht damit vor der Frage: „Muss es überhaupt ein echter Baum sein?“ Eine Alternative zur klassischen Weihnachtstanne ist ein selbst hergestellter „Baum“ aus Strick- oder Stufenleitern, Holz- oder Metallgestellen.

„Do-it-yourself“-Kreationen werden immer beliebter

Die „Do-it-yourself“-Kreationen werden immer beliebter und haben viele Vorteile. Sie sind kostengünstig herzustellen, absolut individuell gestaltet, immer wieder verwendbar und vor allem: Sie nadeln nicht. Andrea Witt hat sich vorgenommen: „In diesem Jahr probiere ich es aus. Die Äste kommen aus dem Schrebergarten, die Schnur, Lichterkette und den Schmuck nutze ich aus dem Vorjahr. Das Zusammensetzen und auch das Dekorieren macht super viel Spaß. Weihnachten kann kommen!“

Vom 1. bis zum 24. Dezember 2020 veröffentlicht die Klimaleitstelle Lübeck täglich um 14 Uhr unter www.luebeck.de/klima-adventskalender eine ganz persönliche Empfehlung eines Mitarbeitenden, wie man einem klimafreundlichen Weihnachtsfest ein wenig näher kommen kann. Und das mit oftmals verblüffend einfachen Mitteln!

Die Klimaleitstelle wünscht allen beim Ausprobieren viel Spaß und Erfolg! Fragen und Anregungen zum Thema Klimaschutz sind jederzeit herzlich willkommen und können per Mail an klimaleitstelle@luebeck.de gesendet werden.

© 2020-2021 sundfunk.de