Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

DFB setzt letzte Saison-Spiele des VfB Lübeck zeitgenau an

Eine Eckfahne mit dem Logo des VfB Lübeck steht am Rasen im Stadion an der Lohmühle. Christian Charisius/dpa
Lübeck (dpa/lno). Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Donnerstag die letzten sieben Partien des Fußball-Drittligisten VfB Lübeck bis zum Saisonende zeitgenau angesetzt.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Donnerstag die letzten sieben Partien des Fußball-Drittligisten VfB Lübeck bis zum Saisonende zeitgenau angesetzt. Am 32. Spieltag treten die Mecklenburger am 18. April (14.00 Uhr) beim SV Waldhof Mannheim an.

Es folgen die Partien gegen den FC Ingolstadt (21. April, 19.00 Uhr), beim 1. FC Magdeburg (25. April, 13.00 Uhr), gegen den SV Wehen Wiesbaden (4. Mai, 19.00 Uhr), beim SV Meppen (9. Mai, 13.00 Uhr) und gegen den FSV Zwickau (17. Mai, 19.00 Uhr). Zum Saisonfinale am 22. Mai (13.30 Uhr) reist der aktuell Vorletzte aus Lübeck zum Nordduell beim Aufstiegsaspiranten FC Hansa Rostock.

Weitere Informationen
© 2020-2021 sundfunk.de