Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

Tokio

Tokio (dpa) –. Rund dreieinhalb Monate vor dem geplanten Beginn der Olympischen Spiele in Tokio will Japan angesichts steigender Neuinfektionen die Corona-Maßnahmen in der Hauptstadt verschärfen.
Tokio (dpa). In rund dreieinhalb Monaten sollen in Tokio die Olympischen Spiele beginnen. Immer neue Probleme lassen die Sorgen der Athleten jedoch wachsen. Eine erste Nation will auf einen Start verzichten.
Berlin (dpa). Der Verein Athleten Deutschland hat in der Debatte um Olympia in Tokio mit einer Liste von Forderungen den Druck erhöht. Die Sportler fühlen sich wegen der Corona-Pandemie mehr denn je im Dilemma.
Tokio (dpa). Der Ausschluss von Zuschauern aus dem Ausland trifft ins Herz der Sommerspiele von Tokio. Für Gastgeber Japan ist die Entscheidung «unvermeidlich». Doch die Diskussion um Olympia in Zeiten der Pandemie wird weitergehen.
Berlin (dpa). Auf dem Weg zu den Olympischen Spielen nach Tokio sind schon einige deutsche Teams gescheitert. Mit dabei sind die Handballer - die Basketballer dürfen noch hoffen.
Lausanne (dpa). Olympia in Tokio wird im Sommer stattfinden. Dieses Signal sendete die IOC-Session in die Welt des Sports. Über die Kritik an den Winterspielen 2022 verloren die Mitglieder keine Worte.
Tokio (dpa). Knapp sechs Monate vor der Eröffnung der bereits einmal verschobenen Sommerspiele in Tokio hält sich die Ungewissheit. Kann Olympia trotz Corona wirklich stattfinden? Und wenn ja, mit welchen Einschränkungen für Athleten und Fans?
© 2020-2021 sundfunk.de