Radio Sundfunk Abo-Bereich
Schleswig-Holstein Hamburg Sport
Einloggen

USA

Themen filtern:Washington

Aktuelle Nachrichten und Geschichten aus den USA bei der Ostholstein Presse. Digital. Immer dabei.

«Pimmelgate» beschäftigt weiter Hamburger Polizei

Hamburg (dpa/lno). Sogar die «Washington Post» berichtete schon über das «Pimmelgate». Und Anfeindungen gegen Hamburgs Innensenator Andy Grote lassen nicht nach. Wieder rückt die Polizei aus, um Aufkleber mit dem «P-Wort» rund um Grotes Wohnung zu entfernen.

Modefotograf Reh kämpft gegen Missbrauch von Jungen

Hamburg/Stade (dpa). Der Modefotograf Michael Reh wirkte als Juror bei Germanys Next Top Model mit, lebt in Miami und hat die Stars der Szene über Jahre begleitet.

Cornelia Funke will Leben in der Toskana für ein Jahr testen

Hamburg (dpa). Für die deutsche Schriftstellerin Cornelia Funke (62) ist der Umzug von den USA nach Italien zunächst ein Abenteuer auf Zeit.

US-Ärzte warnen vor «Milchkisten-Challenge»

Washington (dpa). Eigentlich ist die Darstellung gefährlicher Handlungen auf Tiktok verboten. Doch immer wieder werden auf der Plattform waghalsige Wettbewerbe gestartet.
Los Angeles (dpa). Es ist das vielleicht berühmteste Baby-Foto der Welt, abgebildet auf dem Album «Nevermind» der Grunge-Band um den 1994 gestorbenen Musiker Kurt Cobain. Jetzt gibt es Streit um das Bild.
Washington (dpa). Lahmgelegte Pipelines, blockierte Rechner in Krankenhäusern und Büros: Cyber-Attacken auf öffentliche und private Einrichtungen nehmen zu. Die US-Regierung setzt auf Unterstützung aus der Wirtschaft.
Washington/Ramstein (dpa). Auf dem Flug von Katar zum US-Stützpunkt im pfälzischen Ramstein setzten bei einer Schwangeren plötzlich die Wehen ein. Nach der Landung brachte die Frau im Laderaum ein Mädchen zur Welt.
Genf (dpa). Schon einmal waren Experten der WHO vor Ort in Wuhan, um dem Ursprung des Coronavirus nachzuspüren. Doch es gibt keine abschließenden Ergebnisse. Nun fordern Fachleute eine Fortsetzung der Untersuchung.
Santa Clara (dpa). Cyber-Kriminelle legen öffentliche Einrichtungen und Unternehmen lahm, erpressen Lösegeld, stehlen Daten. Inzwischen kann man die dafür notwendige Schadsoftware auch als Service buchen.
New York (dpa). Die langjährige Tennis-Weltranglisten-Erste Serena Williams hat ihre Teilnahme an den am Montag beginnenden US Open abgesagt.Die 39-jährige Amerikanerin teilte via Instagram mit, sie folge damit dem Rat ihrer Ärzte und wolle zunächst einen Riss in der hinteren Oberschenkelmuskulatur komplett ausheilen lassen.
Ältere Artikel
© 2020-2021 sundfunk.de