Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

Im Norden

Sieben-Tage-Inzidenz in Schleswig-Holstein liegt bei 71,8

Kiel (dpa/lno). Die Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Neuinfektionen ist in Schleswig-Holstein wieder leicht gesunken: Am Dienstag lag sie bei 71,8 - nach 72,1 am Vortag, wie aus Daten des Gesundheitsministeriums in Kiel hervorgeht (Stand: 20.

Modellprojekt Kultur am Kieler Theater gestartet

Kiel (dpa/lno). «Bühne frei!» heißt es wieder für einige Theater im Norden. Unter strengen Auflagen dürfen ausgewählte Häuser unter Pandemie-Bedingungen vor Publikum spielen. Den Auftakt macht Kiel mit einer 100 Jahre alten Operette.

Saison in der Regionalliga Nord abgebrochen

Bremen (dpa). Die Saison in der Regionalliga Nord ist beendet.

Senat gibt Mittel für Corona-Härtefallfonds frei

Hamburg (dpa/lno). Der Staat gibt viel Geld aus, um Unternehmen, die coronabedingt in Schieflage geraten sind, zu helfen. Doch längst nicht alle entsprechen den Anforderungen, an die Fördergelder geknüpft sind. Für solche Härtefälle ist in Hamburg jetzt Hilfe in Sicht.
Kiel (dpa/lno) -. Parteien müssen ihre Kandidaten für die Landtagswahl in Schleswig-Holstein im kommenden Frühjahr nicht mehr in Präsenzveranstaltungen aufstellen.
Hamburg (dpa/lno). Die Hamburgische Bürgerschaft befasst sich am Mittwoch (13.30 Uhr) in der Aktuellen Stunde mit Waffentransporten über den Hafen.
Kiel (dpa/lno). Vor dem Amtsgericht Kiel muss sich am Mittwoch (11.00 Uhr) ein 21-Jähriger wegen eines illegalen Autorennens in der Kieler Innenstadt verantworten.
Hamburg (dpa/lno). Im Prozess um den Tod eines Zielfahnders bei einer Festnahmeaktion will das Landgericht Hamburg am Mittwoch (10.00 Uhr) sein Urteil sprechen.
Hamburg (dpa/lno). Fußball-Zweitligist FC St.
Hannover/Hamburg (dpa). Der Tüv Nord ist neben dem Tüv Süd und dem Tüv Rheinland eine der drei größten Prüforganisationen. In der aktuellen Tarifrunde hakt es, die Gewerkschaft trommelt zum Warnstreik. Was sagt die Konzernführung?
Ältere Artikel
© 2020-2021 sundfunk.de