Topthemen

Bad Segeberg

Aktuelle Nachrichten aus Bad Segeberg und Umgebung

Norderstedt (dpa/lno). In einer psychiatrischen Pflegeeinrichtung für ältere Menschen in Norderstedt (Kreis Segeberg) haben sich 80 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Betroffen seien im «Haus Ilse» 59 Bewohner und 21 Mitarbeiter, wie der Kreis Segeberg am Montag mitteilte.
Bad Segeberg. In einem Waldstück der Gemeinde Ahrensbök, in unmittelbarer Nähe der B432 in Richtung Bad Segeberg wurde vermutlich in dieser Woche Abfall abgelegt. Es handelte sich um diverses Mobiliar, um eine braune Couch sowie um ein auffälliges größeres Bild
Bad Segeberg. Die Freiwillige Feuerwehr Bad Segeberg wurde am Montag gegen 16:32 Uhr von der Rettungsleitstelle Holstein mit dem Einsatzstichwort "Umwetter" alarmiert. Sturm Sabine hatte Dachteile gelöst.
Bad Segeberg. Am Samstag wurden der Polizei Bad Segeberg mehrere Jugendliche in Ellerau gemeldet, die offenbar ein geparktes Fahrzeug beschädigt haben. Nach kurzer Flucht konnte die Polizei drei Verdächtige Jugendliche stellen.
© 2020-2021 sundfunk.de