Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

Blaulicht Ostholstein

Feuerwehr- und Polizeimeldungen aus Ostholstein und Umgebung

Blutspur in Lübeck führt zu Einbrecher

Polizeibeamte mit Handschellen
Blaulicht Ostholstein. Am frühen Morgen des (28.08.) gegen 03:10 Uhr meldete ein Zeuge über den Polizeinotruf einen gegenwärtigen Einbruch in ein Geschäft in der Hüxstraße. Die Polizei konnte einen Tatverdächtigen vorläufig festnehmen.

Unfallflucht in Lübeck – Polizei sucht Zeugen

Blaulicht Ostholstein. Am Montag (24.08.) ist es in der Straße „Parade“ gegenüber des Marien-Krankenhauses zu einem Unfall gekommen. Der Verursacher flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen.

Trafohäuschen in Niendorf auf Fehmarn brennt. – Haushalte ohne Strom

Blaulicht Ostholstein. Am frühen Mittag hat es in Niendorf auf Fehmarn in einem Transformatorhäuschen gebrannt.

Bundespolizisten retten verletzten Fuchs aus den Gleisen

Blaulicht Ostholstein. Heute Morgen hatte eine Streife der Bundespolizei einen besonderen Auftrag. Sie wurde zu einem angefahrenen jungen Fuchs auf der Eisenbahnstrecke Lübeck-Scharbeutz gerufen, der zwischen Oeverdiek und Scharbeutz im Gleis liegen sollte.
Blaulicht Ostholstein. Gleich mehrere Schutzengel muss die Fahrerin eines Peugeot 206 gehabt haben, als sie am Donnerstagmittag auf der B207 bei Puttgarden verunfallte.
Blaulicht Ostholstein. Kurz vor Mittag kam es heute, am Mittwoch gegen 11:00 Uhr, zu einem schweren Verkehrsunfall im Inselwesten von Fehmarn. Ein 50-jähriger Golffahrer aus Wolfsburg fuhr aus Kopendorf kommend in Richtung Orth und kam auf fast grader Strecke aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße ab.
Polizeifahrzeug
Blaulicht Ostholstein. Timmendorfer Strand. Am Samstagmittag, den 01.08.20, fuhr ein alkoholisierter PKW-Fahrer auf der Landesstraße 181 auf den Mitsubishi Outlander einer fünfköpfigen Familie auf. Zunächst versuchte der Unfallverursacher zu flüchten.
Blaulicht Ostholstein. Am Freitagabend, den 31.07.20, wurden drei Verkehrsteilnehmer auf der Landesstraße 309, bei Süsel zum Teil schwer verletzt. Ein Kraftradfahrer übersah einen PKW mit zwei Insassinnen und fuhr auf diesen auf.
Blaulicht Ostholstein. Der Tag für die Freiwillige Feuerwehr in Burg auf Fehmarn begann heute um 8:00 Uhr. Die Leitstelle in Bad Oldesloe alarmierte zu einem Küchenbrand in Burg. Ein vorbeifahrender Radfahrer hatte wohl eine Rauchentwicklung an einem Haus in der Sahrensdorfer Straße gesehen und über den Notruf die Feuerwehr alarmiert.
Blaulicht Ostholstein. Fehmarn / Landkirchen / Altjellingsdorf. Bei einem Verkehrsunfall zwischen Landkirchen und Altjellingsdorf heute gegen 11:30 Uhr auf Fehmarn hatte eine Autofahrerin offenbar mehrere Schutzengel.
Ältere Artikel
© 2020-2021 sundfunk.de