Radio Sundfunk Abo-Bereich
Schleswig-Holstein Hamburg Sport
Einloggen

Oldenburg i.H. (Archiv, Seite 2)

Aktuelle Nachrichten aus Oldenburg in Holstein und Umgebung

Oldenburg. Vollsperrung der Bundesautobahn 1: Aktivist*innen seilten sich von einer Brücke über der A 1 ab.
Fehmarn. Heute seilten sich zwei Aktivist*innen an einer Brücke über der A1 ab, um gegen den Bau des Fehmarnbelt-Tunnels zu protestieren.
Ostholstein. Die Corona-Zahlen werden vom Kreis jetzt wieder tagesaktuell ausgegeben
Oldenburg. Der vorläufig Festgenommene räumte zwar den beabsichtigten Verkauf ein, den Einbruch in das Modehaus wolle er aber nicht selbst begangen haben.
Heiligenhafen. In der Nacht von Freitag auf Samstag (18.12) verletzte ein junger Mann während einer Taxifahrt von Heiligenhafen nach Oldenburg in Holstein eine 30-jährige Taxifahrerin mit einem Messer.
Oldenburg. Was auf Fehmarn nun schon im zweiten Jahr ein voller Erfolg war, soll nun auch in Oldenburg die Kinderaugen zu strahlen bringen.
Oldenburg in Holstein. Am Dienstagmorgen kam es zu einem Feuer im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Oldenburg in Holstein. Ein Fahrzeug brannte komplett aus, alle anderen Fahrzeuge konnten noch aus der Halle geholt werden, sind aber kontaminiert oder beschädigt.
Fehmarn. Die nächsten Schritte auf Fehmarn in Sachen Breitbandausbau: Parallel zu den Ausschreibungen sollen die Grunddienstbarkeiten an den Trassenabschnitten, die auf privaten Flächen realisiert werden können, eingeholt werden.
Fehmarn. Viele Schüler/-innen der Beruflichen Schule des Kreises Ostholstein in Oldenburg nutzten gerne das Angebot, sich vor Ort impfen zu lassen.
Fehmarn. Mit großer Mehrheit wurde Landtagsabgeordneter Jörg Hansen am Donnerstagabend zum FDP Chef in Ostholstein gewählt.
Ältere Artikel
Neuere Artikel
© 2020-2022 sundfunk.de