Topthemen

Lübeck

Aktuelle Nachrichten aus Lübeck und Umgebung

VfB Lübeck verliert in Halle: Zwei Fehler bei Standards

Halle (dpa/lno). Der VfB Lübeck bleibt nach der vierten Niederlage in Serie auf dem letzten Tabellenplatz der 3.

Nach dem Lockdown: Erstklässler in Ostholstein bleiben Verkehrsanfänger

Lübeck. In unterschiedlicher Form beginnt in Lübeck und Ostholstein spätestens Anfang März wieder der Unterricht an den Schulen. Das bedeutet, dass auch die im letzten Sommer eingeschulten Erstklässler auf den Straßen unterwegs sein werden und viele sich erst wieder an den Weg zur Schule gewöhnen müssen.

Schleswig-Holstein Musik Festival 2021 mit 151 Konzerten

Lübeck (dpa). Der deutsche Komponist Franz Schubert und die französische Pianistin Hélène Grimaud stehen im Mittelpunkt des Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHMF) 2021.

Viele Unfälle mit Rehen

Lübeck. Die Polizeidirektion Lübeck hat darüber informiert, dass es am vergangenen Nachmittag zu auffällig vielen Verkehrsunfällen kam, an denen Rehe beteiligt waren.
Lübeck. Lübeck / Ostholstein. Gestern hat der Winter den Norden eingeholt. Trotzdem war es am Vormittag ruhig auf den Straßen der Region, was die Polizeidirektion Lübeck auf Anfrage der OH Presse mitgeteilt hatte.
Lübeck. Am vergangenen Donnerstag wurde die Ostholstein Presse von einem Mitarbeiter des UKSH Lübeck, René (Name von der Redaktion geändert), kontaktiert. Er beklagte sich über mangelnde Aufklärung seitens des Klinikums bezüglich der Möglichkeit ins Homeoffice zu gehen.
Allgemein. "Das Klinikum der Zukunft" nennt sich das UKSH online und bewirbt so seine seine modernisierte Ausstattung und kompetenten Mitarbeiter.Doch in Sachen Homeoffice scheint das Universitätsklinikum Lübeck noch nicht ganz in der Zukunft angekommen zu sein.
Lübeck (dpa/lno). Der Mann, der Scheiben einer Lübecker Bank beschädigt hat, ist in eine Psychiatrie eingewiesen worden.
Lübeck (dpa/lno). Nach der Beschädigung mehrerer Scheiben einer Bank verschanzt sich ein Lübecker in einer Kellerwohnung. Mit einem Messer sticht er durch die Tür in Richtung von Polizisten. Spezialeinsatzkräfte nehmen ihn schließlich fest.
Lübeck (dpa/lno). Die Staatsanwaltschaft hat ihre Berufung gegen den Freispruch des ehemaligen Leiters der Opferschutzorganisation Weißer Ring Lübeck zurückgezogen. Ein erneutes Gutachten habe die Zweifel des Amtsgerichts an der Richtigkeit der Aussage der Hauptbelastungszeugin bestätigt, teilte die Staatsanwaltschaft am Montag mit.
Ältere Artikel
© 2020-2021 sundfunk.de