Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

Medien

Mehr als 16,5 Millionen Euro Spenden bei ARD-Spendentag

Köln/Leipzig (dpa). ARD-Benefizgala «Wir halten zusammen»: Die Hilfsbereitschaft für die Opfer der Hochwasserkatastrophe ist groß - auch finanziell.

«Auf Wiedersehen, Bio!» – Trauer um Alfred Biolek

Köln (dpa). «Bio» hat das deutsche Fernsehen in vielerlei Hinsicht verändert: Er erfand neue Formate, entdeckte Stars - und wurde selbst zu einer Kultfigur. Nun ist er tot - eine ganze Branche trauert.

Kritik an geplanter Medien-Regulierung in der Türkei

Istanbul (dpa). Präsident Erdogan hatte weitere Schritte gegen den «Lügen-Terror» gefordert. Nun wird die Kontrolle der Medien in der Türkei wohl weiter verschärft.

TV-Vertrag perfekt: Mehr DFB-Pokal-Spiele im Free-TV

Berlin (dpa). Der DFB nimmt vom kommenden Jahr an mehr Geld durch den DFB-Pokal ein - und die Fans können mehr Spiele ohne Zusatzkosten sehen.
Köln (dpa). Susanna Ohlen packt im Hochwassergebiet mit an - diesen Eindruck vermittelt ihr schmutziges Gesicht bei einer Schalte. Doch offenbar rieb sich die RTL-Reporterin selbst mit Schlamm ein. Der Sender reagiert.
Brüssel (dpa). Die russischen Behörden haben die Wohnungen mehrerer Journalisten durchsucht. Die Europäische Union fordert Moskau auf, das harte Vorgehen gegen Zivilgesellschaft und unabhängige Medien zu stoppen.
Santa Monica (dpa). Die Foto-App Snap hat das stärkste Wachstum seit vier Jahren verzeichnet und damit die Erwartungen der Anleger übertroffen.
Berlin (dpa). Probleme im Netz: Mehrere Internetseiten temporär nicht zu erreichen.
Paris (dpa). Wurde das Handy von Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron ausgespäht? Zumindest soll seine Nummer auf einer Liste eines ausländischen Sicherheitsdienstes stehen. Paris will die Hinweise nun prüfen.
Wernigerode (dpa). Dieter Bohlen ist raus, dafür sitzt jetzt Florian Silbereisen in der «DSDS»-Jury. Heute beginnt seine Superstar-Suche.
Ältere Artikel
© 2020-2021 sundfunk.de