Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

Topthemen (Archiv, Seite 2)

Berlin (dpa). Die Amtszeit des erfolgreichsten deutschen U21-Nationaltrainers steht kurz vor dem Ende. Stefan Kuntz darf den DFB verlassen, wenn er mit dem türkischen Verband eine Einigung erzielt.
Berlin (dpa). Politiker und Verbände überbieten sich mit Vorschlägen, wie sich die Impfquote im Kampf gegen Corona erhöhen lässt. Gelingt es, den Anteil der Geimpften zum Herbst noch einmal deutlich zu steigern?
Hagen (dpa). Ein Jugendlicher soll sich mit einem IS-Terroristen über das Bauen von Bomben ausgetauscht haben. Dass er einen Anschlag auf die Synagoge geplant hat, bestreitet der junge Syrer aber. Dennoch muss er in Untersuchungshaft.
Berlin (dpa). Fürs Tanken an der Ladesäule braucht man bisher oft spezielle Kundenkarten. Künftig reicht die Debit- oder Kreditkarte. Aus Sicht der Autobranche ist das aber ein gravierender Rückschritt.
Wien (dpa). Ischgl war für Party- und Pistenspaß bekannt - ein idealer Mix für die Ausbreitung des Coronavirus. Nun entscheidet erstmals eine Richterin, ob der Staat für die Ansteckungen gerade stehen muss.
Berlin (dpa). Bundesweit geht die 7-Tage-Inzidenz leicht zurück, anders im Osten: Für Sachsen und Thüringen meldet das RKI im Wochenvergleich einen Anstieg um 40 Prozent. Ein Schulbeginn-Effekt - oder mehr?
Köln (dpa). Hape Kerkeling freut sich, dass «man mal aus der Bude raus kann»: Das deutsche Fernsehen ist nach einer Corona-Pause in Feierlaune. In Köln werden Protagonisten und Produktionen geehrt.
Berlin (dpa). Facebook hat ein Verfahren entwickelt, um weltweit «schädliche Netzwerke» von seiner Plattform zu verbannen. Der erste Fall ist in Deutschland identifiziert: die umstrittene «Querdenken»-Bewegung.
Washington/Peking/Paris (dpa). Die USA und Großbritannien wollen Australien beim Bau von U-Booten mit Nuklearantrieb unterstützen. So soll China in der Region unter Druck gesetzt werden. Doch der Deal verärgert nicht nur China.
Magdeburg (dpa). Die schwarz-rot-gelbe Koalition in Sachsen-Anhalt kann loslegen: Der Landtag wählte Reiner Haseloff zum dritten Mal zum Regierungschef. Wie schon vor fünf Jahren klappte das jedoch nicht im ersten Anlauf.
Ältere Artikel
Neuere Artikel
© 2020-2021 sundfunk.de