Radio Sundfunk Abo-Bereich
Schleswig-Holstein Hamburg Sport
Einloggen

Urlaub

Viele Reisende am Flughafen: Schlangen am frühen Morgen

Hamburg (dpa/lno). Es sind Herbstferien im Norden. Viele hat es in den Süden gezogen, oder sie wollen noch hin. Entsprechend voll ist es am Hamburger Flughafen - zumindest ganz früh am Morgen. Wer später am Tag fliegt, muss meist nicht so lange warten und hat mehr Platz.

Hamburger Flughafen: Reisende sollen mehr Zeit einplanen

Hamburg (dpa/lno). Nach langen Schlangen am vergangenen Wochenende ruft der Hamburger Flughafen Passagiere dazu auf, am Samstag und Sonntag beim Check-in mehr Zeit einzuplanen.

Herbstferien führen zeitweise zu Schlangen am Flughafen

Hamburg (dpa/lno). Am Hamburger Flughafen hat es am Samstagmorgen zeitweise Schlangen beim Check-In gegeben.

Strandkorbsaison endet an der Nordsee

St. Peter-Ording (dpa/lno). An der schleswig-holsteinischen Nordseeküste geht die Strandkorbsaison zu Ende.
München (dpa). Am kommenden Wochenende soll es auf den Straßen wieder voller werden. Der ADAC hat seine Stau-Prognose veröffentlicht.
Hamburg (dpa). Abstand zum Alltag finden - das erhoffen sich viele Menschen in ihrem Urlaub. Die Corona-Pandemie macht es mit der Erholung aber schwierig, wie eine Studie belegt.
München (dpa). Auf den Autobahnen müssen Reisende auch am kommenden Wochenende mit viel Verkehr und Staus rechnen.
Borkum/Rostock/Wyk (dpa). Es ist bereits der zweite Sommer unter Pandemiebedingungen. Wie 2020 ist es voll an den deutschen Küsten. Neben erfahrenen Küstenurlaubern zieht es auch Neulinge an den Strand.
München (dpa). Es könnte voll werden auf den deutschen Autobahmen: Die Sommerferien in Bayern und Baden-Württemberg beginnen.
Westerland (dpa). Mitten in der Urlaubszeit haben Tausende Haushalte auf der Insel Sylt kein Wasser. Schuld ist offensichtlich ein Software-Problem.
Ältere Artikel
© 2020-2021 sundfunk.de