14 C
Fehmarn
Dienstag, April 7, 2020
Start Regional Kiel „Black Pear“ ist der Kieler-Woche-Cocktail 2020

„Black Pear“ ist der Kieler-Woche-Cocktail 2020

Autor

Datum

Maracujasaft, Pink Peppercorn Sirup, Birnen-Fruchtpüree, Schweppes Wild Berry und Black-Seal-Rum von Goslings – das sind die Zutaten des offiziellen Cocktails der Kieler Woche 2020. „Black Pear“ heißt die Kreation von Nachwuchsbarkeeperin Zoe Scheel aus dem Barschulkursus des RBZ am Schützenpark.

Zoe Scheel kreiert den offiziellen Cocktail der Kieler Woche

Die Auszubildende aus dem Restaurant Längengrad in Kiel überzeugte am Freitag, 31. Januar, die Fachjury des zweiten Goslings Kieler-Woche-Cocktail-Cups im Schulrestaurant des RBZ. 

Besondere Drinks in Kiel seit mehr als 40 Jahren

Seit mehr als 40 Jahren wird zum Start des Segel- und Sommerfestivals ein besonderer und eigens kreierter Drink präsentiert. Mit dem Cocktail-Cup möchten der Kieler-Woche-Premiumpartner Goslings, das Kieler-Woche-Büro und Peter Bohrmann – der Initiator und Erfinder des „KiWo“-Cocktails – den beliebten Cocktail noch frischer und bekannter machen. Gleichzeitig fördert der Wettbewerb talentierte Auszubildende im Gastgewerbe.

Der Sieger-Drink: Black Pear“ heißt die Kreation von Nachwuchsbarkeeperin Zoe Scheel aus dem Barschulkursus des RBZ am Schützenpark.

Zehn Teilnehmer treten im Wettbewerb in Kiel an

Am Cocktail-Cup 2020 beteiligten sich zehn Schülerinnen und Schüler aus der Hotelfach- und Restaurantfach-Oberstufe des RBZ am Schützenpark. Alle absolvieren den Barschulkursus des Lehrers Martin Staack und wurden von Profimixer Mo Kaba (Guts & Glory Bar Karlsruhe), einem der besten Barkeeper Deutschlands, auf den Wettbewerb vorbereitet. 

Fachjury aus Gastro und Presse

Zur Fachjury des zweiten Goslings Kieler-Woche-Cocktail-Cups gehörten neben Mo Kaba auch Malcolm Gosling Sr. (CEO Goslings International Ltd.), Telse Prahl (Drinks Magazin), Hauke Petersen (Geschäftsführer Jörgen Petersen & Sohn KG und Vorsitzender des Kieler-Woche-Fördervereins) sowie der Veranstaltungskaufmann Enzo von der Wehl. 

Weitere Platzierungen beim Kieler-Woche-Cocktail 2020

Den zweiten Platz des Wettbewerbs belegte Marvin Jung (Maritim Hotel, Kiel) mit seiner Kreation „Bermuda-Feuer“. Dritte wurde Isabel Neubauer (Drathenhof, Molfsee) mit dem Cocktail „Bermuda Life“. 

- Anzeige -

Für Sie kostenlos. Für uns nicht umsonst.

Hinter jedem Artikel steckt journalistischer und technischer Aufwand. Wir wollen, dass alle Leser*innen den selben Zugang zu allen Informationen erhalten. Deswegen verzichten wir auf kostenpflichtige Inhalte und Bezahlschranken. Wir bitten Sie jedoch um freiwillige Unterstützung. Wenn Ihnen die Artikel gefallen, dann würden wir uns freuen, wenn Sie einen Beitrag dafür leisten.
Wir brauchen Ihre finanzielle Unterstützung! Weil wir von großen Medienkonzernen unabhängig bleiben wollen.

Warum bezahlen?

Die mit * oder -Anzeige- gekennzeichneten Links zu Produkten sind Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links einkaufen, unterstützen Sie damit meine Arbeit. Das heißt, ich erhalte eine kleine Provision für den Kauf, den Sie getätigt haben. Für Sie fallen dadurch keine zusätzlichen Kosten an.

- Anzeige -

Aktuelle Beiträge

Fehmaraner Wirtschaftsförderin unterstützt Unternehmen

0
Nachdem sich bereits – unabhängig von der Politik – in der leztzten Woche ein Arbeitskreis mit dem Ziel der Wirtschaftsförderung gebildet hatte,...
Polizeifahrzeug

Polizei zieht Bilanz vom Wochenende

0
Die Polizei in Lübeck und Ostholstein zieht nach dem Frühlingshafen Wochenende Bilanz. Insgesamt ist es ein ruhiges Wochenende gewesen.

Fehmarns Wirtschaft plant die Zukunft – Nach Corona kommt der Aufbruch

0
Ein Interview mit Doris Klemptner zu den neuen Arbeitskreisen auf Fehmarn. Die Corona-Krise trifft die ganze Welt hart. Auch...

Bußgeldkatalog für Verstöße gegen die Corona-Regelungen in Schleswig-Holstein

0
Wer gegen die Kontaktbeschränkungen verstößt, den erwarten dafür ab sofort Strafen in Höhe von bis zu 4.000 Euro. Das...

Fehmarns Bürgermeister Jörg Weber erneut mit offenem Brief

0
Kurz vor Ostern hat Fehmarns Bürgermeister Jörg Weber erneut einen offenen Brief an die Bürgerinnen und Bürger gerichtet.