20 C
Fehmarn
Donnerstag, August 6, 2020
More
    Start Regional Kiel Feuerwehrnachwuchs im Rathaus vereidigt

    Feuerwehrnachwuchs im Rathaus vereidigt

    - Werbung -

    25 junge Nachwuchskräfte der Berufsfeuerwehr sind am Montag, 2. März, im Kieler Rathaus durch den Feuerwehrdezernenten Christian Zierau vereidigt und in den Vorbereitungsdienst als Brandmeisterin oder Brandmeister und Brandoberinspektorin oder Brandoberinspektor aufgenommen worden. Jeweils eine Frau wird in den beiden Laufbahnen des mittleren und gehobenen Dienstes ihre Ausbildung absolvieren. 

    Christian Zierau würdigt die Kieler Feuerwehr

    „Unsere Kieler Feuerwehr ist eine hochmotivierte, professionelle und extrem leistungsstarke Truppe“ würdigt Christian Zierau die Feuerwehr. „Sie verdient dafür nicht nur unser aller Anerkennung, sondern vor allem die nötige Unterstützung, diese Leistungsfähigkeit auch in Zukunft erhalten und weiter auszubauen zu können. Dazu gehört, dass wir um gut ausgebildeten Nachwuchs ringen und optimale Ausbildungsmöglichkeiten schaffen.“ 

    Feuerwehr übernimmt wichtige gesellschaftlichen Aufgabe in Kiel

    - Werbung -

    Der Amtsleiter der Kieler Berufsfeuerwehr, Thomas Hinz, fügt hinzu: „Zur Sicherung der Aufgabenwahrnehmung stehen jeden Tag 74 Frauen und Männer der Berufsfeuerwehr gemeinsam mit den Freiwilligen Feuerwehren und den Hilfsorganisationen den Bürgerinnen und Bürgern zur Seite, um Gefahren für Leben und Gesundheit abzuwenden. Ich freue mich, dass wir heute wieder motivierte Nachwuchskräfte vereidigen konnten, die uns in Zukunft dabei unterstützen werden, dieser wichtigen gesellschaftlichen Aufgabe in Kiel gerecht zu werden.“ 

    Viele weitere Frauen und Männer in Aus- und Weiterbildung

    In Ausbildung und Weiterbildung befinden sich Anfang März 14 Rettungssanitäterinnen/Rettungssanitäter, 32 Notfallsanitäterinnen/ Notfallsanitäter, 4 Leitstellendisponentinnen/Leitstellendisponenten, 37 Brandmeisterinnen/ Brandmeister und 4 Brandoberinspektorinnen/ Brandoberinspektoren. Ein weiterer Teil der Festveranstaltung war die Übernahme der Absolventinnen und Absolventen des Vorbereitungsdienstes als Brandmeisterinnen und Brandmeister. 19 Lehrgangsteilnehmerinnen und -teilnehmer beendeten ihre Laufbahnausbildung am 28. Februar und starten nun im Einsatzdienst auf den Rettungswagen und Löschfahrzeugen der Kieler Feuerwehr.

    - Werbung -
    Facebook

    Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
    Mehr erfahren

    Beitrag laden

    Newsfeed

    LKW verwüstet Mittelstreifen in Burg und flüchtet

    0
    Wer sich über den kahlen Mittelstreifen vor dem ersten Kreisverkehr am Ortseingang Burg wundert, hat zurecht eine Veränderung bemerkt: wo vorher noch...