Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

#Bundeslaender

Habeck fordert mehr Geld für benachteiligte Schüler

Berlin (dpa). Corona habe Kinder aus ärmeren Familien zurückgeworfen, sagt der Grünen-Chef. Mangelnde Bildung räche sich später dramatisch. Habeck nimmt auch den Bund in die Pflicht.

Mehrere Bundesländer öffnen für Touristen

Berlin (dpa). Vielerorts sinken die Neuinfektionsraten, die Impfquote steigt - und viele Menschen in Deutschland hoffen sehnsüchtig auf Urlaubsreisen. Für den Inlandstourismus geben einige Bundesländer schon konkrete Perspektiven.

Vorstoß für realistische Portionsangaben bei Lebensmitteln

Hamburg (dpa). Von einem Schokoriegel nur drei Viertel essen? So müsste man es machen, wenn man nur die auf der Packung für eine Portion ausgewiesenen Kalorien zu sich nehmen will. Völlig irreführend, finden Hamburg und Brandenburg und fordern Änderungen.

Länder wollen realistische Portionsangaben bei Lebensmitteln

Hamburg (dpa). Von einem Schokoriegel nur drei Viertel essen? So müsste man es machen, wenn man nur die für eine Portion ausgewiesenen Kalorien zu sich nehmen will. Irreführend, finden mehrere Länder.
Berlin (dpa). Mehr als ein Fünftel der Bürger hat eine Impfung bekommen, und es werden zusehends mehr. Bund und Länder beraten, was das für die Corona-Beschränkungen bedeutet - und wann sich jeder impfen lassen kann.
Hamburg (dpa/lno). Auf einen festen Zeitpunkt zur Aufhebung der Impfpriorisierung will sich Hamburgs Bürgermeister nicht festlegen, hofft aber, dass dies schnell geschehen kann. Vor Lockerungen für Geimpfte und Genesene rät der Mediziner zum Blick aufs große Ganze in der Corona-Pandemie.
Berlin (dpa). Wann werden die Corona-Beschränkungen für Geimpfte und Genesene gelockert? Werden bald alle Impfstoffe für alle Menschen freigegeben? Nun kommen Bund und Länder erneut zu einem Impfgipfel zusammen.
Berlin (dpa). Beim Impfgipfel an diesem Montag wird es auch über Ausnahmen für Geimpfte gehen. Menschen, die das falsch oder ungerecht finden, sei gesagt: Grundrechte dürfen grundsätzlich nur eingeschränkt werden, wenn dies auch erforderlich ist.
Berlin (dpa). Wer sich gegen Covid-19 impfen lässt, schützt sich damit vor einer schweren Erkrankung. Auch die Allgemeinheit profitiert: Von Menschen, die das Vakzin erhalten haben, geht kein hohes Ansteckungsrisiko mehr aus. Das macht mehr Freiheiten möglich.
Kiel (dpa/lno). Schleswig-Holsteins FDP-Landtagsfraktionschef Christopher Vogt lehnt pauschale Ausgangsbeschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie weiter ab.
Ältere Artikel
© 2020-2021 sundfunk.de