Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

#EricFrenzel

Oberstdorf (dpa). Nordische Ski-Weltmeisterschaften waren immer deutsche Medaillenfestspiele. Bei den Titelkämpfen in der Heimat ist die Bilanz dagegen ernüchternd. Ein Einheimischer verhindert mit seinen Teamkollegen ein Fiasko.
Oberstdorf (dpa). Die fest eingeplante Kombinierer-Medaille im Teamsprint gelingt gerade so. Für Gold verliert das Titelverteidiger-Duo Frenzel und Rießle auf der Schanze zu viel. Nach dem nächsten Triumph von Österreich steht Deutschlands schlechteste WM-Bilanz seit 1999.
Oberstdorf (dpa). Zweiter Wettkampf, erste Medaille für die deutschen Kombinierer: Das Quartett von Hermann Weinbuch gewinnt bei der Weltmeisterschaft in Oberstdorf Silber. Beim Bundestrainer sorgt das nicht für grenzenlose Freude.
Oberstdorf (dpa). Wieder vier Wettbewerbe bei der Nordischen Ski-WM. Neben den Skispringern, Kombinierern und Langläufern in den Teamsprints sind auch die Alpinen noch einmal gefordert.
Oberstdorf (dpa). Wieder vier Wettbewerbe bei der Nordischen Ski-WM, darunter zwei mit größeren Medaillenchancen für das deutsche Team. Neben den Skispringern, Kombinierern und Langläufern in den Teamsprints sind auch die Alpinen noch einmal gefordert.
Oberstdorf (dpa). Solide Sprünge, herrliche Heim-Kulisse: Alles war bereit für den nächsten großen WM-Coup der Nordischen Kombinierer. Doch diesmal dürfen andere wie Dominator Riiber jubeln. Frenzel ist als Vierter enttäuscht.
Oberstdorf (dpa). Sechs WM-Titel und drei weitere Medaillen standen für den Deutschen Skiverband 2019 in Seefeld in den Bilanzen. Das starke Abschneiden wird trotz Heim-WM nur schwer zu bestätigen sein. Eine Sparte macht besonders Hoffnung.
© 2020-2021 sundfunk.de