Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

#Festspiele

Christian Thielemann und Bayreuth – Wie geht es weiter?

Bayreuth/Dresden (dpa). Dass Christian Thielemanns Tage als Chef der Sächsischen Staatskapelle Dresden gezählt sind, ist nun klar. Doch wie geht es weiter mit ihm auf dem Grünen Hügel?

75. Ruhrfestspiele eröffnet – erstmal nur online

Recklinghausen (dpa). Ein traditionelles Bühnenfestival im Internet? Die am Wochenende gestarteten Ruhrfestspiele wollen zeigen, dass das geht - und hoffen doch noch auf Öffnung in den kommenden Wochen.

Animations- und Trickfilmbranche kommt gut durch Krise

Stuttgart (dpa). Film- und Dreharbeiten sind wegen Corona eingeschränkt oder ganz zum Erliegen gekommen. Einer der wenigen Zweige, die in der Unterhaltungsbranche derzeit keine Probleme hat, ist der Animationsfilm.

Bayreuther Festspiele gehen auf volles Risiko

Bayreuth (dpa). In Deutschland sind Theater und Opernhäuser derzeit geschlossen - doch die Bayreuther Festspiele sollen im Sommer stattfinden. Koste es, was es wolle. Es soll auch ein Zeichen an die Kulturwelt sein.
Lübeck (dpa/lno). Das diesjährige Brahms-Festival der Musikhochschule Lübeck steht unter dem Motto «Frühlingserwachen».
Halle (dpa). Wie es Tradition ist, wollte die Stadt Halle einen ihrer berühmtesten Söhne feiern. Doch daraus wird coronabedingt auch dieses Jahr nichts.
Salzburg (dpa). Kulturevents, die im Sommer liegen, haben in Corona-Zeiten deutlich bessere Chancen, auch stattzufinden. Die Salzburger Festspiele hoffen auf ein Revival von 2020.
Lübeck (dpa/lno). Das für den 16.
Recklinghausen (dpa). «Utopie und Unruhe» lautet das Motto dieses Jahr. Drei verschiedene Szenarien kann sich der Intendant der Spiele vorstellen, ja nach aktueller Pandemielage.
Bayreuth (dpa). Nach der coronabedingten Absage 2020 gibt es für die Festspiele in diesem Jahr durchaus Hoffnung - allerdings mit weniger Publikum.
Ältere Artikel
© 2020-2021 sundfunk.de