Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

#JahnRegensburg

Regensburg (dpa). Die DFB-Pokal-Halbfinale sind nun fix. Werder Bremen trifft nach dem Sieg gegen Jahn Regensburg Ende April auf RB Leipzig. Borussia Dortmund spielt gegen Holstein Kiel.
Regensburg (dpa). Werder Bremen hat einen erneuten DFB-Pokal-Coup von Jahn Regensburg verhindert. Der hanseatische Bundesligist gewinnt beim Zweitligisten mit 1:0 und zieht als letzter Club in das Halbfinale ein.
Regensburg (dpa). Für Werder Bremen war in der vergangenen Cup-Saison im Viertelfinale Schluss. Das soll sich gegen Jahn Regensburg nicht wiederholen. Doch der Außenseiter aus der 2. Bundesliga glaubt an seine Chance.
Köln (dpa). Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat gute Chancen auf den Einzug ins DFB-Pokalfinale.
Regensburg (dpa). Beim SSV Jahn Regensburg sind drei weitere Corona-Fälle aufgetreten.
Regensburg (dpa). Wie konnte sich bei Jahn Regensburg das Coronavirus ausbreiten? Nach schwer erklärbaren Positivfällen beim Zweitligisten ist das Pokal-Viertelfinale gegen Werder Bremen abgesetzt worden. Von einer besonders ansteckenden Variante ist beim Jahn die Rede.
Berlin (dpa). Nun hat es den 1. FC Köln im DFB-Pokal erwischt. Einen Tag nach dem Nachbarschaftsrivalen Bayer Leverkusen scheitern auch die Rheinländer an einem Außenseiter. Gladbach, Leipzig und Wolfsburg stehen indes im Viertelfinale und schauen auf Segel-Star Boris Herrmann.
© 2020-2021 sundfunk.de