Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

#Krankheiten (Archiv, Seite 2)

Berlin (dpa). Auch die Inzidenz geht kontinuierlich zurück: Am Sonntagmorgen liegt sie bei 118,6 - vor genau einer Woche war noch ein Wert von 146,5 verzeichnet worden.
Timmendorfer Strand/Westerland (dpa/lno). Sonne, Strand - und Urlauber: Seit diesem Wochenende empfangen auch Gastgeber in Scharbeutz und Co. unter strengen Auflagen wieder Gäste. Das Sommerwetter nutzten viele Menschen für einen Ausflug an die Küste.
Berlin (dpa). Die Corona-Lage in Deutschland entspannt sich. Besonders gut sieht es in Schleswig-Holstein mit einer Inzidenz von 50 aus. Schlusslichter sind derzeit Sachsen und Thüringen.
Neu Delhi (dpa). Indiens Kliniken sind am Limit, die Krematorien auch. 242.300 Menschen sind nach offiziellen Angaben infolge einer Covid-Erkrankung gestorben - die tatsächlichen Zahlen dürften weit höher liegen.
Hamburg (dpa/lno). Die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen in Hamburg ist nach Angaben der Gesundheitsbehörde am Sonntag auf 83,8 gesunken.
Rom (dpa). Aktuell müssen Italien-Urlauber die ersten fünf Tage abgeschottet verbringen - doch das könnte sich noch im Mai ändern. Um den Tourismus anzukurbeln, will die Regierung die Corona-Regeln lockern.
Kiel (dpa/lno). Die Sieben-Tage-Inzidenz in Schleswig-Holstein ist am Samstag auf 50,0 gesunken.
Kiel/Neumünster (dpa/lno). Die anhaltend hohen Corona-Inzidenzzahlen in Neumünster über dem kritischen Wert von 100 haben Folgen für die Schulkinder in Schleswig-Holsteins viertgrößter Stadt.
Berlin (dpa). Wer falsche Dokumente nutze, um sich in der Pandemie Freiheiten zu sichern, gefährde andere, warnt SPD-Justizministerin Lambrecht. «Das ist kein Kavaliersdelikt, sondern eine Straftat.»
Scharbeutz (dpa/lno). Seit Samstag sind die Tourismusangebote in der inneren Lübecker Bucht wieder für Gäste geöffnet.
Ältere Artikel
Neuere Artikel
© 2020-2021 sundfunk.de