Radio Sundfunk Abo-Bereich
Schleswig-Holstein Hamburg Sport
Einloggen

#Neuinfektionen

Corona-Ausbreitung schneller – «Epidemische Lage» verlängert

Berlin (dpa). Das Corona-Infektionsgeschehen zieht nach und nach wieder stärker an. Kann das Impftempo damit Schritt halten? Der Kampf gegen die Pandemie wird im Herbst schwieriger - da sollen weitere Vorkehrungen helfen.

Ringen um mögliche neue Corona-Maßnahmen – doch für wen?

Berlin (dpa). Noch sind es wenig neue Fälle, aber der Trend zeigt klar nach oben. Bringt das im Herbst erneut Corona-Beschränkungen? Die Politik will sich jetzt dafür vorbereiten - und parallel die Impfungen ankurbeln.

Mehr Infektionen: Kommen Einschränkungen für Nicht-Geimpfte?

Berlin (dpa). Drohen mit Blick auf die Corona-Zahlen bald wieder mehr Einschränkungen? Davon gehen einige Politiker aus. Strittig ist jedoch, ob sie für alle gelten sollen.

Diskussion über Corona-Einschränkungen für Ungeimpfte

Berlin (dpa). Die Sorge vor einer vierten Corona-Welle ist groß. Im Kanzleramt wird eindringlich zur Impfung geraten - wer nicht mitmacht, könnte das bald im Alltag spüren.
Berlin (dpa). Seit Wochen nimmt die Zahl der Corona-Neuinfektionen wieder zu: Die Inzidenz liegt nun bei 13,6. Die Appelle an Impf-Unwillige werden lauter, die Sorgen vor dem bösen Erwachen nach dem Urlaub größer.
Berlin (dpa). Das Infektionsgeschehen der dritten Corona-Welle in Deutschland flaut weiter ab. Mehrere Kennwerte weisen auf eine anhaltende Entspannung der Lage hin.
Berlin (dpa). Das RKI registriert 6922 Corona-Neuinfektionen - und damit mehr als 2000 Fälle weniger als am Montag der Vorwoche. Auch die Zahl der infolge einer Covid-Erkrankung Verstorbenen geht zurück.
Neu Delhi (dpa). Indien verzeichnet erneut einen Rekord an Corona-Neuinfektionen. Von Samstag an sollen sich eigentlich alle Erwachsenen impfen lassen können - doch der «Apotheke der Welt» fehlt es an Impfstoff.
Berlin (dpa). Die Zahl der Corona-Neuinfektionen scheint im Vergleich zur Vorwoche zu stagnieren. Allerdings werden mehr Todesfälle gemeldet als vor einer Woche. Die regionalen Unterschiede sind immens.
Berlin (dpa). Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut binnen eines Tages 23.392 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter leicht an.
Ältere Artikel
© 2020-2021 sundfunk.de