Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

#Parteien (Archiv, Seite 2)

Kiel (dpa/lno). Das Gesundheitssystem in Deutschland muss nach Ansicht der schleswig-holsteinischen SPD-Landesvorsitzenden Serpil Midyatli dringend reformiert werden.
Berlin (dpa). In der Pandemie-Bekämpfung hätte sich Seehofer manchmal mehr Wissenschaft und weniger Schlagzeilen gewünscht. Merkels Krisenmanagement findet er «sensationell stark». CDU und CSU rät er, die Konservativen unter den Wählern nicht zu vergessen.
Düsseldorf (dpa). Armin Laschet schafft Klarheit: Der NRW-Ministerpräsident beansprucht im Fall des Scheiterns seiner Kanzlerkandidatur kein «Rückfahrticket» nach Düsseldorf.
Berlin (dpa). Durch ihre Kandidatur als Kanzlerkandidatin der Grünen steht Annalena Baerbock noch mehr im Fokus der Öffentlichkeit als zuvor. Das äußert sich auch in mehr Anfeindungen im Netz.
Mainz (dpa). Zwölf Tage vor der konstituierenden Sitzung des Landtags in Mainz haben SPD, Grüne und FDP dem Koalitionsvertrag zugestimmt. Klimaschutz, Biotechnologie und attraktive Innenstädte sind Schwerpunkte.
Edinburgh/London (dpa). Großbritannien steht ein «Superwahltag» bevor. Gewählt wird in weiten Teilen Englands und in Wales. Doch es ist vor allem die Parlamentswahl in Schottland, die sich als schicksalhaft erweisen könnte.
Kiel (dpa/lno). Die SPD-Landesvorsitzende Serpil Midyatli hat die Landesregierung aufgefordert, Migranten in Schleswig-Holstein besser über die Impfungen gegen das Coronavirus zu informieren.
Madrid (dpa). Hoch gepokert - und gewonnen. Die Regierungschefin der Region Madrid, Isabel Díaz Ayuso, hat in der Coronakrise auf lasche Restriktionen gesetzt. Die Bürger dankten es der «Kneipenkönigin».
Berlin (dpa). Kurz vor Ablauf der Frist lässt Alice Weidel in einer Talkshow die Katze aus dem Sack: Sie will erneut Spitzenkandidatin werden - diesmal gemeinsam mit Tino Chrupalla.
Berlin (dpa). In Umfragen haben die Grünen die Union teils abgehängt. CDU-Chef Laschet sieht die Grünen als Hauptgegner im Wahlkampf ums Kanzleramt und hat sie schon öfter attackiert. Jetzt legt die Union nach.
Ältere Artikel
Neuere Artikel
© 2020-2021 sundfunk.de