Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

#RBLeipzig

Nagelsmann will Titel-Abschied aus Leipzig

Leipzig (dpa). Leipzig zieht nach einem Pokalkrimi in Bremen ins Endspiel ein. Nach dem zuvor beschlossenen Abgang von Trainer Nagelsmann war die Erleichterung allen anzumerken. Sogar der strenge Chef lächelte.

RB Leipzig kämpft sich ins Pokalfinale – Kohfeldt bleibt

Bremen (dpa). Zwei Joker-Tore bringen RB Leipzig ins Endspiel um den DFB-Pokal. Der SV Werder Bremen kämpft und geht trotzdem als Verlierer vom Platz. Im Abstiegskampf setzen die Bremer weiter auf ihren Trainer.

Werder ohne Toprak und Rashica – Leipzig beginnt mit Sörloth

Bremen (dpa). Werder Bremen muss im DFB-Pokal-Halbfinale gegen RB Leipzig erneut auf Abwehrchef Ömer Toprak verzichten.

Trainer im Fokus: Werder und Leipzig wollen nach Berlin

Bremen (dpa). Nach einer für beide Vereine turbulenten Woche geht es für Werder und Leipzig nun sportlich um viel. Der Sieger des Halbfinal-Duells fährt zum DFB-Pokal-Finale nach Berlin. Im Fokus stehen die beiden Trainer.
Bremen (dpa). Mehr Druck geht kaum! Nicht nur, dass es für Bremen und Leipzig um den Einzug ins Pokalfinale geht. Für beide Trainer steht auch viel auf dem Spiel.
Leipzig (dpa). Der US-Amerikaner Jesse Marsch wird ab diesem Sommer den von Vorstandschef Oliver Mintzlaff angekündigten Angriff von RB Leipzig auf den FC Bayern mit Ex-Trainer Julian Nagelsmann leiten.
Leipzig (dpa). Auch RB Leipzig soll seinen Wunsch-Trainer bekommen. Alles deutet darauf hin, dass Jesse Marsch von RB Salzburg der Nachfolger von Julian Nagelsmann wird. Die Österreicher bestätigen Gespräche.
Leipzig (dpa). Seinen Lebenstraum vom FC Bayern kann sich Trainer Nagelsmann nun erfüllen. RB Leipzig hat laut Chef Mintzlaff seine «finanziellen Vorstellungen realisieren» können. Nun muss eine komplett neue sportliche Führung her. Bei den Spielern sind noch Abgänge geplant.
München (dpa). Julian Nagelsmann wird neuer Trainer des FC Bayern und damit Nachfolger von Hansi Flick. Die Ablösesumme, die die Münchner an RB Leipzig überweisen, dürfte ein Rekordniveau haben.
Frankfurt/Main (dpa). Geht es jetzt auch bei der Bundestrainer-Nachfolge so schnell wie bei den Bayern? Der Ende Juni in München scheidende Hansi Flick ist Favorit auf das Amt von Joachim Löw, der nach der EM aufhört.
Ältere Artikel
© 2020-2021 sundfunk.de