Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

#VendeGlobe

Hamburg (dpa/lno). Etwas mehr als drei Monate nach der Zieldurchfahrt bei seiner Vendée-Globe-Premiere hat der Hamburger Weltumsegler Boris Herrmann zwei neue Projekte angekündigt.
Les Sables-d'Olonne (dpa). Gut 36 Tage nach dem Hamburger Boris Herrmann hat der letzte Teilnehmer die 9.
Hamburg (dpa). Segelstar Boris Herrmann hält an den geplanten TV-Auftritten am Wochenende nach Ablauf der Quarantäne fest. Fällt am Freitag der erneute Test auf das Coronavirus negativ aus, kann der Fünfte der Weltumseglung Vendée Globe am Samstag als Gesprächsgast ins «Aktuelle Sportstudio» des ZDF.
© 2020-2021 sundfunk.de