Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

#Verkehrsunfall

Zwei Verletzte bei Unfall in Heiligenhafen

Heiligenhafen. Am Dienstagnachmittag kam es im Kreuzungsbereich der Bergstraße und dem Höhenweg zu einem Verkehrsunfall. Hierbei verletzten sich zwei Personen leicht.

Spinne verursacht Unfall bei Lensahn

Lensahn. Gestern Nachmittag ereignete sich auf der BAB1 bei Lensahn ein Verkehrsunfall, bei dem eine junge Frau leicht verletzt wurde. In Höhe Beschendorf war Sie mit ihrem Auto gegen die Mittelschutzplanke geprallt. Die Unfallursache ist nach bisherigen Erkenntnissen eine Spinne im Fahrzeug gewesen. 

Schwerer Verkehrsunfall bei Bad Schwartau

Bad Schwartau. Gestern kam es auf der A1 Nähe Bad Schwartau zu einem schweren Verkehrsunfall, an dem mehrere Autos beteiligt waren.

Pkw gegen Baum – Verkehrsunfall bei Großenbrode

Großenbrode. Bei einem Verkehrsunfall auf der schneeglatten Kreisstraße 44 wurde am Mittwochmorgen ein junger Fahrer verletzt. Er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und knallte gegen einen Baum.
Fehmarn. In der Nacht zum Donnerstag kam es zu einem Verkehrsunfall bei Lemkendorf auf Fehmarn. Ein weißer Transporter kam auf der teils Spiegelglatten L209 von der Fahrbahn ab und rutschte in den Seitengraben.
Rettungswagen
Lübeck. Am Sonntagabend (29.12.2019) kam es in der Lübecker Ziegelstraße zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person. Der Mann wurde beim Betreten der Fahrbahn von einem Pkw erfasst, wie die Polizei in einer gemeinsamen Pressemeldung mit der Staatsanwaltschaft Lübeck mitteilte.
Polizei und Feuerwehr bei einem Einsatz
(ots). Auf der Bundesstraße 76 kam es Mittwochnachmittag im Plöner Stadtgebiet zu einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen, wobei sich einer der Wagen überschlug und auf dem Dach liegen blieb.
Polizei- und Feuerwehreinsatz
(ots). B430 Hohenwestedt Amt Mittelholstein (Kreis Rendsburg-Eckernförde), 04.11.2019 , 09:07 Uhr Technische Hilfeleistung mit Menschenleben in Gefahr (TH Y) erhöht gegen 09:14 Uhr auf Technische Hilfeleistung mit mehreren Verletzten (TH R0)
Ein Warnschild an einer Unfallstelle
Blaulicht Ostholstein. Zwei Fahrzeuge sind am Samstag gegen 21.20 Uhr auf der B 430 zusammengestoßen. Bei dem Unfall in Höhe der Abfahrt zur nach Görnitz wurde ein Mensch schwerz verletzt. Für die Rettungsmaßnahmen und die Bergung der Fahrzeuge wurde die Straße rund eine Stunde lang voll gesperrt.
Verkehrsampel für Fußgänger zeigt grün
(ots). Freitagmorgen (18.10.2019) ist bei einem Verkehrsunfall in Lübeck St. Lorenz eine 42-jährige Fußgängerin lebensgefährlich verletzt worden. Die Lübeckerin hatte bei grün anzeigender Fußgängerampel die Fahrbahn überquert und wurde dabei von einem PKW erfasst.
Ältere Artikel
© 2020-2021 sundfunk.de