Radio Sundfunk Abo-Bereich
Schleswig-Holstein Hamburg Sport
Einloggen

#Waehrung

Bitcoin kostet wieder mehr als 50.000 US-Dollar

Frankfurt/Main (dpa). Auf und Ab - und jetzt wieder nach oben: Die Digitalwährung Bitcoin ist wieder teurer geworden.

Kriminelle nutzen vermehrt Kryptowährungen

Rom (dpa). In Italien hat die Mafia in manchen Landesteilen überall die Finger im Spiel. Um weltweite Drogen-Deals und krumme Geschäfte zu verschleiern, nutzen die Mafiosi digitales Geld - auch in Deutschland.

Hacker überweist gestohlene Kryptowährungen zurück

New York (dpa). Zunächst schien der Diebstahl von 600 Millionen Dollar der größte Krypto-Geldraubzug aller Zeiten zu sein. Doch ein Hacker wollte wohl nur auf Schwachstellen im Umgang mit Digitalwährungen hinweisen.

Krypto-Börse Coinbase steigert Gewinn um 4900 Prozent

San Francisco (dpa). Der Handel am Kryptomarkt legte enorm zu. Coinbase verdient an Transaktionsgebühren und profitiert somit von dieser Entwicklung.
Frankfurt/Main (dpa). Anfang August geriet der Kurs des Bitcoin etwas unter Druck. Nun gibt es wieder positive Nachrichten für die Anleger der Kryptowährung.
Frankfurt/Main (dpa). Anfang des Jahres 2002 löste das Euro-Bargeld die D-Mark ab. Doch noch immer schlummern alte Scheine und Münzen im Milliardenwert in Schubladen oder Sparschweinen.
Frankfurt/Main (dpa). Weil wegen Corona Feste ausfielen und Gaststätten zeitweise geschlossen waren, hatten Kriminelle weniger Gelegenheit, Blüten unters Volks zu bringen. Der Abwärtstrend beim Falschgeld könnte sich jedoch umkehren.
New York (dpa). Dank Elon Musk freut sich der zuletzt arg gebeutelte Kryptomarkt über Kursanstiege. Der Tech-Milliardär hat seine Unterstüzung für Digitalwährungen bei der Branchenkonferenz «The B Word» bekräftigt.
Frankfurt/Main (dpa). Der Erfolg von Bitcoin und Co. lässt das Interesse an einem digitalen Euro wachsen. Bis Europas Verbraucher ihn nutzen können, werden aber noch Jahre vergehen - trotz Vorbereitungen.
Frankfurt/Main (dpa). China setzt seinen rigorosen Kurs gegen Digitalwährungen wie Bitcoin oder Ether fort. Gleichzeitig entwickelt das Land seine eigene Digitalwährung.
Ältere Artikel
© 2020-2021 sundfunk.de