Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

#Wintersport

Paarläufer Savchenko und Massot beenden Karriere

Berlin (dpa). Die Eiskunstlauf-Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot beenden ihre Karriere, teilte die 37 Jahre alte gebürtige Ukrainerin in den sozialen Netzwerken mit.Savchenko hatte zusammen mit Massot 2018 in Pyeongchang Olympia-Gold im Paarlauf gewonnen und mit ihrer «Jahrhundertkür» begeistert.«Bruno und ich haben beschlossen, nicht in den Wettkampf zurückzukehren», schrieb Savchenko, die zuletzt noch über ein mögliches Comeback bei den Winterspielen 2022 in Peking gesprochen hatte.

Friedrich und sein Bob-Team waren Corona-positiv

Dresden (dpa). Bob-Olympiasieger Francesco Friedrich hat eine Covid-Erkrankung öffentlich gemacht.Der Rekordweltmeister sagte der «Sächsischen Zeitung», er und sein Team hätten sich nach der Saison Mitte März vermutlich im Trainingslager im französischen La Plagne infiziert.

Streit zwischen USA und China über Winterspiele-Boykott

Peking/Washington (dpa). Die USA erhöhen den Druck auf China: Ohne selbst einen Boykott der Winterspiele 2022 zu erklären, will Washington aber mit Verbündeten über ein gemeinsames Vorgehen diskutieren. Peking reagiert verärgert.

Skispringer Tande aus dem Koma aufgewacht

Oslo (dpa). Der norwegische Skispringer Daniel André Tande ist nach seinem schweren Sturz beim Skifliegen in Planica aus dem künstlichen Koma aufgewacht.
Planica (dpa). Einst galt Karl Geiger als Experte für die kleinen Skisprungschanzen. Diesen Ruf ist der Oberstdorfer längst los. Das hängt vor allem mit einem Tal in Slowenien zusammen.
Planica (dpa). Beim Saisonabschluss präsentieren sich die deutschen Skispringer noch einmal richtig stark. Vor allem Karl Geiger zeigt sein ganzes Können. Zur Gesundheit des schwer gestürzten Norwegers Daniel André Tande gibt es am Sonntag positive Prognosen.
Oslo (dpa). Nach seinem schweren Sturz beim Skifliegen in Planica wird Skispringer Daniel André Tande langsam aus dem künstlichen Koma geholt.
Planica (dpa). Der letzte Wettkampftag der Saison beginnt für die deutschen Skispringer mit einem Sieg. Viel Zeit, sich darüber zu freuen, haben Karl Geiger, Markus Eisenbichler und ihre Teamkollegen nicht.
Planica (dpa). Beim Skifliegen in Planica läuft weiter alles anders als geplant. Wind verhindert die Durchführung des Team-Wettkampfes.
Planica (dpa). Der schwer gestürzte norwegische Skispringer Daniel André Tande befindet sich noch im künstlichen Koma, soll aber im Laufe des Samstags langsam aufgeweckt werden.
Ältere Artikel
© 2020-2021 sundfunk.de